BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Themen

WEG: Wohnungseigentum verwalten

Das Wohnungs­eigentums­gesetz (WEG) vom 15. März 1951 regelt im Falle einer ent­sprechen­den formellen Teil­ung eines Grund­stücks durch Teilungs­erklärung das Wohnungs­eigentum, das Teil­eigentum und das Gemein­schafts­eigentum an einem gemein­samen Gebäude oder auch Grund­stück. Da das Bürger­liche Gesetz­buch (BGB) kein Eigen­tum an realen Gebäude­teilen kennt wurde 1951 das Wohnungs­eigentums­gesetz geschaffen. Für die Wohnungs-und Immobilien­wirtschaft ist die WEG-Verwaltung ein lukratives Betätigungs­feld. Im Vergleich zur klassischen Vermie­tung ergeben sich jedoch Unter­schiede. Die Akademie bietet zahl­reiche Fort­bildungen zum Thema WEG für Einsteiger und lang­jährig erfolg­reiche Verwalter. Im Rahmen des Lehrgangs „Geprüfter WEG-Spezialist“ werden die Teil­nehmer mit dem nötigen Hand­werks­zeug aus­gestattet. Darüber hinaus bietet die Akademie ein umfassendes Portfolio an Seminaren und Tagungen an.

Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungsfinder

12 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse sortieren:

Starttermin

  • Starttermin
  • Dauer
  • Preis
  • Thema
  • Format
  • Abschluss
Thema

Alle Themen

Abschluss

Alle Abschlüsse

Format

Alle Formate

Dauer

Ohne Einschränkung

März 2021

ONLINE-Seminar Aktuelles im WEG-Recht – der Überblick

DIGITAL WEG

Sie erhalten kaufmännisches und rechtliches Grundlagenwissen über das Wohnungseigentumsrecht und erfahren unter anderem, wie man Wohnungseigentum rechtssicher begründet und welche Rechte und Pflichten sowohl Eigentümer als auch WEG-Verwalter haben.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

04. März 2021

Grundbuchrecht – Grundlagenwissen in Theorie und Praxis

Seminar WEG

Dieses Seminar vermittelt die notwendigen Grundkenntnisse des Grundbuchrechts. Darüber hinaus werden die fachlichen Grundlagen durch die aktuelle Rechtsprechung des BGH vertieft. An praxisnahen Beispielen setzen Sie sich mit den Inhalten auseinander.

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

11. März 2021

Vielredner, Besserwisser, Nörgler: Eigentümerversammlungen professionell, zielgerichtet und durchsetzungsstark leiten

Seminar WEG

Eigentümerversammlungen sind mitunter heikle Zusammenkünfte. Menschen mit verschiedenen Interessen und beruflichen Backgrounds treffen aufeinander und müssen sich einigen, um Ihrer Pflicht der ordnungsgemäßen Verwaltung des Gemeinschaftseigentums nachzukommen. Je nach Entscheidung geht es um viel Geld – und da hört bekanntermaßen die Freundschaft auf. Einigen geht es jedoch gar nicht ums Geld, sondern ums Prinzip. Und andere wiederum haben immer etwas zu nörgeln, während einige Eigentümer einfach nicht auf den Punkt kommen: Als Verwalter stehen Sie vor der Herausforderung, Interessen einzufangen, mit möglichen Konflikten umzugehen und einen zumutbaren zeitlichen Rahmen einzuhalten, um die nötigen Beschlüsse zu fassen. Dieses Seminar vermittelt die nötigen Methoden, um souverän und professionell aufzutreten und durchsetzungsstark zu moderieren.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 488,00 (BBA-Mitglied)

EUR 610,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

18. März 2021

HYBRID-Seminar: Die Verkehrssicherungspflichten für WEG-Verwalter

Seminar WEG

Die Verkehrssicherungspflichten für die Wohnungseigentümergemeinschaft werden von den Eigentümern und Verwaltern oft unterschätzt. Meist finden wir in Verwalterverträgen keine Aussage oder nur einen Satz und Beschlüsse, die sich mit dieser Thematik befassen, sind eher selten. Doch was sind meine Pflichten – und wie kann ich diese als Verwalter gut erfüllen?

Wir wollen in diesem Seminar über die Aufgaben und über Haftungsfallen für Verwalter und Wohneigentümer sprechen. Denn auch wenn die Pflichten auf den Verwalter als beauftragten Dritten delegiert werden, ist die WEG dadurch nicht frei – neben der Überwachung muss die WEG insbesondere den Risikomeldepflichten nachkommen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

24. März 2021

Zielgruppentagung WEG-Verwalter

Zielgruppentagungen WEG

Im Fokus der BBA-Zielgruppentagung steht der Austausch untereinander. Es werden typische Herausforderungen und Problemfelder aus dem Alltag des WEG-Verwalters und deren Lösungsoptionen betrachtet – digitale Prozesse, Fachkräftemangel und Klimawandel sind nur einige Schwerpunkte, auf die sich die Branche einstellen muss. Darüber hinaus werden aktuelle rechtliche Themen, die dazugehörigen Haftungsfragen und Informationspflichten thematisiert. Erlangen Sie aktuelles Wissen, diskutieren Sie mit unseren Experten und kommen Sie mit Kollegen und Mitstreitern ins Gespräch.

Preis

EUR 936,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.170,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage

Starttermin

25. März 2021

April 2021

WEG: Eigentümerversammlungen rechtssicher vorbereiten und durchführen

Seminar WEG

Die Eigentümerversammlung ist das wichtigste Organ der Wohnungseigentümergemeinschaft. Hier werden die Entscheidungen getroffen und nicht im Büro des Verwalters. In diesem Seminar werden Inhalte und Formalien einer Eigentümerversammlung behandelt. Außerdem werden wichtige Dokumente, wie die Jahresabrechnung und der Wirtschaftsplan, besprochen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 544,00 (BBA-Mitglied)

EUR 680,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

29. April 2021

Juni 2021

WEG: Grundlagen der WEG-Verwaltung (Intensivkurs)

Seminar WEG

In diesem Seminar werden die wichtigsten Grundlagen der WEG-Verwaltung besprochen. Dazu gehören die Begründung von Wohnungs- bzw. Teileigentum, die Abgrenzung von Gemeinschafts- und Sondereigentum und die Organe der Wohnungseigentümergemeinschaft.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 1.080,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.350,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 1/2 Tage / 26 UE

Starttermin

16. Juni 2021

September 2021

Mein Schaden, dein Schaden? Umgang mit Versicherungsschäden an Gemeinschafts- und Sondereigentum

Seminar WEG

Geltende Rechtslage und gelebte Praxis der Verwaltertätigkeit laufen häufig auseinander.

Sehr deutlich wird dies am Beispiel der Bearbeitung von Versicherungsschäden im Bereich des Sondereigentums! Kundenbindung? Ja natürlich, aber nicht um jeden Preis…

Welche Aufgaben hat der WEG-Verwalter diesbezüglich eigentlich und inwieweit muss er dem Sondereigentümer unterstützen?
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

16. September 2021

Oktober 2021

Konflikte in der WEG-Verwaltung: Wer zahlt bauliche Änderungen, Modernisierungen oder (modernisierende) Instandsetzungen

Seminar WEG

Immer wieder gibt es in Eigentümergemeinschaften erhebliche Streitigkeiten, wie mit diesen Begriffen umzugehen ist und wer die Maßnahmen bezahlen soll. Der einzelne Eigentümer oder die Gemeinschaft? Die Eigentümer werden den Verwalter sehr genau überprüfen, ob er sie richtig beraten hat und die richtige Entscheidung getroffen wurde. Der Verwalter muss ein Experte bei der Abgrenzung von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum sein. Dieses Seminar soll den Verwaltern mehr Sicherheit geben, die fachlich und rechtlich richtige Entscheidung zu treffen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

25. Oktober 2021

November 2021

Aktuelles im WEG-Recht – der Überblick

Seminar WEG

Sie erhalten kaufmännisches und rechtliches Grundlagenwissen über das Wohnungseigentumsrecht und erfahren unter anderem, wie man Wohnungseigentum rechtssicher begründet und welche Rechte und Pflichten sowohl Eigentümer als auch WEG-Verwalter haben.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

08. November 2021

WEG: Die Jahresabrechnung unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung

Seminar WEG

Das Seminar soll unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung den WEG-Verwaltern Sicherheit bei der Erstellung der Jahresabrechnung und den vorbereitenden Maßnahmen geben. Dabei wird anhand von Praxisbeispielen auf die möglichen Probleme, die häufig zur Anfechtung von Abrechnungen führen, eingegangen und aufgezeigt, welche Haftungsrisiken sich für Verwalter dadurch ergeben und wie sich diese vermeiden lassen. Ergänzt wird der Vortrag mit Empfehlungen im Umgang mit Verwalter- und Eigentümerwechsel, Zahlungsrückständen und deren Durchsetzung.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 312,00 (BBA-Mitglied)

EUR 390,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

12. November 2021

Dezember 2021

WEG: Grundlagen der WEG-Verwaltung (Intensivkurs)

Seminar WEG

In diesem Seminar werden die wichtigsten Grundlagen der WEG-Verwaltung besprochen. Dazu gehören die Begründung von Wohnungs- bzw. Teileigentum, die Abgrenzung von Gemeinschafts- und Sondereigentum und die Organe der Wohnungseigentümergemeinschaft.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 1.080,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.350,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 1/2 Tage / 26 UE

Starttermin

14. Dezember 2021