BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Themen

Soziales Management

Soziales Management in der Wohnungswirtschaft

Gegenläufige gesellschaftliche Entwicklungen haben das Soziales Management in den zurückliegenden Jahren zu einem Handlungsfeld in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft werden lassen. Menschen kulturell unterschiedlicher Herkunft, materiell abgesichert oder auf Unterstützung angewiesen, jung und alt, all´ diese Menschen wohnen in den Beständen der Unternehmen. Unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse, die in den Quartieren der Unternehmen ungebremst aufeinander treffen, führen zu Friktion unter den Mietern. Um die Quartiere entsprechend zu stabilisieren, hat sich die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft dem Handlungsfeld des Sozialmanagements zugewandt. Passend zur jeweiligen Problemlage bietet die Akademie unterschiedliche Fortbildungen im Bereich des Sozialen Managements in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft an.

 

Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungsfinder

7 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse sortieren:

Starttermin

  • Starttermin
  • Dauer
  • Preis
  • Thema
  • Format
  • Abschluss
Thema

Alle Themen

Abschluss

Alle Abschlüsse

Format

Alle Formate

Dauer

Ohne Einschränkung

Oktober 2018

Von angespannten bis eskalierenden Mietern - Deeskalationsstrategien, Konfliktlösung und Präventivmaßnahmen

Seminar Soziales Management

Ausnahmesituationen, in denen der Mieter mit aggressiven Verhalten reagiert, können in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ganz unterschiedlicher Natur sein: eine zu hohe Betriebskostenabrechnung, Ruhestörung durch Nachbarn, abgesagte Mietanfragen, Räumungsklagen etc. Der souveräne Umgang mit verärgerten bis wutentbrannten Mietern will gelernt sein. Im Seminar erfahren sie, woran sie Konflikte frühzeitig erkennen, lernen ihren Mieter in seinem Aggressionspotential richtig einzuschätzen und wirksame Deeskalations- und Konfliktlösungsstrategien anzuwenden.

Preis

EUR 310,00 (BBA-Mitglied)

EUR 372,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

24. Oktober 2018

Nur noch 4 Plätze frei

November 2018

Strategien und praxisorientierte Lösungen beim Kontakt mit psychisch kranken Mietern

Seminar Soziales Management

Der Umgang mit psychisch erkrankten Mietern stellt oftmals eine Herausforderung dar: Sonderbares Verhalten, Konfliktbereitschaft, Hilfsbedürftigkeit, Verwahrlosung etc. Nicht nur die eigene Unsicherheit, fehlende Erfahrung oder unzureichende Handlungsstrategien im Kontakt mit Betroffenen machen das Thema schwierig, sondern auch die Vielzahl unterschiedlicher psychischer Störungsbilder.

Preis

EUR 310,00 (BBA-Mitglied)

EUR 372,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

19. November 2018

Zertifizierte/-r Sozialarbeiter/-in

Zertifikatslehrgang Soziales Management

Der soziale Sektor wächst stetig und differenziert sich immer weiter aus. Auch in den wohnungs- und immobilienwirtschaftlichen Unternehmen ist Sozialarbeit nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Herausforderungen, z. B. demografischer Wandel, Individualisierung, Migration und Einkommensungleichheit führen dazu, dass Mitarbeiter/-innen Aufgaben bewältigen müssen, die über ihr alltägliches Fachwissen hinausgehen.

Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden die notwendigen Instrumente, um fachlichen, rechtlichen und kommunikativen Herausforderungen situativ angemessen begegnen zu können. Der Unterricht wird im Block (montags und dienstags), jeweils einmal im Monat, stattfinden. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung. Nach erfolgreicher Teilnahme sind Sie berechtigt, den Titel Zertifizierte/-r Sozialarbeiter/-in (BBA) zu tragen.

Namhafte Dozenten, wie Helene Böhm, Preisträgerin „Köpfe der Immobilienwirtschaft 2018“, stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Preis

EUR 2.375,00 (BBA-Mitglied)

EUR 2.850,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

6 Monate / 128 UE

Starttermin

19. November 2018

Sozialrecht: Hartz IV Empfänger als Mieter

Seminar Soziales Management

Bei unerreichbaren oder schlecht informierten Hartz-IV-Empfängern können immer noch Vermietungsprobleme, Mietschulden und Fluktuation entstehen. Dafür besprechen wir, wie wir sie besser erreichen und beraten, und wie die Kooperation mit dem Jobcenter erleichtert wird.

Preis

EUR 310,00 (BBA-Mitglied)

EUR 372,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

20. November 2018

Selbstbestimmtes Wohnen im Alter - Möglichkeiten und Alternativen zum Pflegeheim

Seminar Soziales Management

Der letzte Umzug ist für viele Menschen über 55 meist schon eine Weile her. Oft leben sie seit Jahrzehnten in demselben Haus oder Wohnung, haben dort Kinder aufgezogen, sie wieder ausziehen sehen, sind in Rente gegangen. Auch der Verlust des Partners oder der Eltern verändern den Anspruch an die Wohnung. Mit den Jahren kommen neue Bedürfnisse, denen das langjährige Domizil womöglich nicht gerecht wird. Dieses Seminar bietet eine Einführung mit grundlegenden Informationen zum Thema Wohnen im Alter sowie praktisch anwendbare Tipps.

Preis

EUR 310,00 (BBA-Mitglied)

EUR 372,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

26. November 2018

Die gesetzliche Pflegeversicherung

Seminar Soziales Management

Das Seminar gibt einen Überblick über die Grundlagen dieses Sozialversicherungsbereiches. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Beratung, Beantragung und Bewilligung von Pflegeleistungen. Darüber hinaus werden wichtige Aspekte der Schnittpunkte zu anderen Sozialleistungen (Krankenversicherung, Unfallversicherung, Rentenversicherung) vermittelt.

Preis

EUR 310,00 (BBA-Mitglied)

EUR 372,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

29. November 2018

Dezember 2018

Interkulturelles Kommunikationstraining

Seminar Soziales Management

Kulturelle Unterschiede führen leicht zu Missverständnissen. Sie erfahren in diesem Seminar, wie Sie trotzdem in Ihrer Kommunikation flexibel überzeugen und die Frustrationstoleranz auf beiden Seiten erhöhen.

Preis

EUR 310,00 (BBA-Mitglied)

EUR 372,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

04. Dezember 2018