Fachtagungen Bestandsmanagement

BBA-Betriebskostenkonferenz 2022

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F

Die Wohnungswirtschaft steht mit sehr anspruchsvollen Klimazielen, dem Ausbau der digitalen Infrastruktur, dem demografischen Wandel und dem Wohnungsmangel in Ballungsregionen vor nie da gewesenen Herausforderungen. Dem Veränderungsdruck unterliegen alle Bereiche, so auch das Management der Betriebskosten. Energetische Optimierung, CO2 -Neutralität und Digitalisierung erhöhen den Handlungsbedarf. Hinzu kommen explodierende Energiepreise und eine schwindelerregende Inflationsrate. Sollten diese Trends anhalten oder durch den Ukrainekrieg verstärkt werden, geht es zusätzlich um Versorgungsengpässe und Mieter*innen in Zahlungsschwierigkeiten durch Betriebskostensteigerungen.

Es steht also einiges auf der Agenda! Bleiben Sie informiert und bringen Sie Ihre Fragen und Anregungen auf die nächste Betriebskostenkonferenz am 15. Juni 2022 mit.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Best Practice: Wie sehen die Betriebskosten in der Zukunft aus?
  • Wo stehen wir? Einordung des Betriebskostenmanagements von heute
  • Betriebskosten & Digitalisierung
  • Dumping vs. Qualität
  • Personalstrukturen neu denken
  • Fahrplan für die Zukunft
Preview 25. BBU-Betriebskostenstudie für das Abrechnungsjahr 2020
  • Die abgerechneten Betriebskosten 2020 in Berlin, Brandenburg und dem weiterem Metropolraum sowie Vergleich Ost und West
  • Die Betriebskostenvorauszahlungen im bundesweiten Vergleich
Preview BBU-Preisspiegel 2022
  • Die Entwicklung betriebskostenrelevanter Preise in den Ländern Berlin und Brandenburg
  • Der Vergleich mit weiteren deutschen Großstädten
Aktuelles aus Politik und Rechtsprechung
  • Grundsätze der Belegeinsicht
  • CO2-Kostenaufteilung: Stufenmodell ab 2023
  • Anpassung der Betriebskosten aufgrund steigender Energiepreise
  • Update Informationspflichten §6 HeizKV
Diskussionsrunde: Umsetzung der HeizKV – Wie sieht es in der Praxis aus?
  • Wer fährt welches Modell?
  • Relevante Eckpunkte der HeizKV
  • HeizKV als Treiber von Mieterportalen?
  • Praxistaugliche Umsetzung der neuen Vorgaben
Explodierende Energiepreise & Energiebeschaffung… und kein Ende in Sicht
  • Krieg in der Ukraine – eine Zäsur für Europa und ein Einschnitt für die Energieversorgung in Deutschland
  • CO2-Preis als Leitinstrument der Klimapolitik
  • Energiekosten: Gas und Öl so teuer wie noch nie
  • Wohnkosten: Was steigende Energiepreise ausmachen
  • Was wenn das Embargo auf russische Gaslieferungen kommt?
  • Wie sieht es mit Sicherungsmechanismen aus, die in einer Engpasssituation greifen sollen?
Explodierende Energiepreise & Energiebeschaffung: Was, wenn die Vier-Jahres-Verträge auslaufen
  • Beschaffungsmodelle am Strommarkt – viele Wege führen nach Rom
  • Staffelmodell oder Stichtagsbeschaffung?
  • Neuausschreibung – welche Modelle gibt es?
  • Berechnung der CO2-Faktoren

Konzeption: Pierre Poetz

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensleitung
  • Geschäftsstellenleiter
  • Prokuristen

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Partner-Forum | Online-Zuschaltung

Partner-Forum
Diese Tagung wird durch eine Fachaus-stellung begleitet. Sollten Sie Interesse haben als Aussteller*in zu fungieren, kontaktieren Sie gern Ihren Ansprech-partner Pierre Poetz unter der Telefon-nummer 030 23 08 55-18 oder per E-Mail: pierre.poetz@bba-campus.de

Online-Zuschaltung möglich
Sie können gern vor Ort teilnehmen oder sich bequem von zu Hause oder unterwegs dazu schalten. So lässt sich Bildung ganz individuell in Ihren Alltag integrieren.

Der oben genannte Preis ist bei der digitalen Teilnahme um 10% reduziert.

Geben Sie einfach bei Ihrer Online-Anmeldung bei Bemerkungen „Präsenz“ oder „Digital“ an.

Termine

  • Mittwoch, 15. Juni 20229:30 - 16:45 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

Hotel NOVOTEL Berlin Am Tiergarten
Straße des 17. Juni 106/108
10623 Berlin

Ort

Straße des 17. Juni 106/10810623 Berlin

Preis

EUR 560,00 (BBA-Mitglied)

EUR 700,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

15. Juni 2022

Zeitmodell

1-Tages-Veranstaltung

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

So erreichen Sie uns