Zielgruppentagungen Management & Personal

Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in Wohnungsgenossenschaften – Wiederholung

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Das Aufsichtsratsmandat bedeutet nicht nur zahlreiche Rechte, sondern auch Pflichten. Damit sich Aufsichtsräte im Dreieck zu Vorstand und Generalversammlung kompetent bewegen können, vermittelt diese BBA-Zielgruppentagung das notwendige Grundwissen. Im gemeinsamen Erfahrungsaustausch erörtern die Teilnehmer, wie sich dieses Wissen in unterschiedlichsten Situationen anwenden lässt. Zudem stellen die Spezialthemen der Tagung auch für erfahrene Aufsichtsratsmitglieder eine gute Möglichkeit zur Erweiterung und Auffrischung von Fachkenntnissen dar. Diese Tagung zeichnet sich durch ihre offene Atmosphäre aus, in welcher sich bereits zahlreiche Genossinnen und Genossen fanden, um gemeinsam an Ideen und Lösungen zu basteln und so ihr Netzwerk erweitern konnten.

Inhalte

  • Kompetenzabgrenzung und Kompetenzkonflikte zwischen Vorstand und Aufsichtsrat
    • Die Vorgaben des GenG
    • Überwachungsauftrag des Aufsichtsrats und Förderauftrag
    • Die Stellung des Aufsichtsratsvorsitzenden
    • Aufsichtsrats-Protokolle: Form, Inhalt, Haftungsrelevanz
  • Bestellung und Anstellung von Vorstandsmitgliedern
    • Personalsuche und Sorgfaltspflichten
    • Vertragsgestaltung
    • Widerruf der Bestellung und Kündigung des Anstellungsvertrags
    • Die Rolle der Mitglieder- und Vertreter-versammlung bei Abberufung und Kündigung
  • Betriebswirtschaftliches Praxiswissen für Aufsichtsräte von Wohnungsgenossenschaften
  • Wesentliche Aspekte des Jahresabschlusses
    • Bedeutsame Bilanzposten
    • Aussage des Lageberichtes
    • Risikoanalyse
  • Wirtschaftsplanung und Strategie
    • Rechtliche Grundlagen
    • Instrumente
    • Beurteilung der Ergebnisse und Prämissen
  • Compliance und Risikomanagement im Aufsichtsrat
    • Die Stellung des Aufsichtsrats im Compliance Management
    • Compliance-bezogene Sorgfalts¬pflichten
    • Compliance im Aufsichtsrat
    • Haftung der Aufsichtsratsmitglieder
  • Verschwiegenheitspflichten und Datenschutz im Aufsichtsrat
    • Gegenstand und Umfang der Verschwiegenheitspflicht
    • Zugang zu Unternehmensdaten durch Aufsichtsratsmitglieder
    • Datenschutzobliegenheiten des Aufsichtsrats

Zielgruppen

Funktionen
  • Führungskräfte

Hinweis zur Übernachtung

Die Übernachtung im Einzelzimmer, Tagungsunterlagen und Verpflegung sind im Preis enthalten.

Termine

  • Freitag, 20. März 202010:15 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 21. März 202010:15 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

Seehotel Berlin-Rangsdorf
Am Strand 1
15834 Rangsdorf

Ort

Am Strand 1 15834 Rangsdorf

Preis

EUR 800,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.000,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

20. März 2020

Zeitmodell

Tageskurs (FR/SA)

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Christoph Schmidt

T 030 23 08 55-41

So erreichen Sie uns