Seminar Bestandsmanagement

Mietrecht: Rechtssicheres Mahnen, Klagen und Vollstrecken

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Neben der sozialen Begleitung von Mietschuldnern muss auch die rechtlich einwandfreie Handhabung des Mahn-, Klage- und Vollstreckungsverfahrens zum “Handwerkszeug” der Wohnungsunternehmen gehören. Nicht alle offenen Forderungen beruhen auf sozialen Notlagen und nicht alle Schuldner gehen auf Hilfsangebote ein, so dass oftmals nur der Weg der Titulierung der Forderungen und deren Durchsetzung verbleibt.

Hierbei gilt es, keine Zeit zu verlieren, da die gerichtlichen Verfahren ohnehin längere Zeit beanspruchen. Schnelligkeit setzt jedoch eine genaue Kenntnis der jeweils gebotenen Maßnahmen voraus. Diese vermittelt das Seminar.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Neue Rechtsprechung zu typischen Forderungen aus dem Mietverhältnis
  • Verjährungsfristen für Forderungen
  • Verjährung hemmen oder unterbrechen
  • Verzug, Verzugszinsen und -kosten
  • Ablauf des Mahnverfahrens
  • Zweckmäßigkeit und Risiken des Mahnverfahrens
    • Gerichtliche Zuständigkeiten
    • Zustellungsprobleme
    • Notwendige Inhalte der Klageschriften
  • Räumungs- und Zahlungsklage nach MietRÄndG
  • Zahlungs- und Räumungsvollstreckungen nach MietRÄndG
  • Vollstreckungsschutzmöglichkeiten des Mieters
  • Räumungsmanagement – Alternativen zur Räumungsklage?

Lernziele

Rechtssicher Klageverfahren begleiten.

Methoden

  • Diskussion
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung

Voraussetzungen

Grundkenntnisse des Mietrechts und der Zwangsvollstreckung

Termine

  • Montag, 28. Oktober 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 350,00 (BBA-Mitglied)

EUR 420,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

28. Oktober 2019

Zeitmodell

1-Tageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Mathias Busch

T 030 23 08 55-16

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns