Seminar Bestandsmanagement

Mietrecht: Insolvenz des Mieters und rechtliche Folgen

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Sie bekommen die Grundlagen des Insolvenzrechts vermittelt, die Sie benötigen, um typische Sachverhalte, Problemstellungen und Auswirkungen beurteilen zu können. Sie erhalten Informationen über die verschiedenen Insolvenzverfahren und die entsprechenden Verfahrensstufen mit der Schnittstelle zum Mietrecht.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Überblick in Insolvenzverfahren und relevante Verfahrenssituationen für den Vermieter
  • Restschuldbefreiung
  • Relevante Gesetzesänderungen
  • Auswirkungen des Insolvenzverfahrens auf
    • Mietforderungen
    • Kündigungen
  • Inhalt und Umfang des Räumungsanspruchs
  • Mietsicherheiten
  • Aufrechnungen
  • Betriebskostenabrechnungen
  • Schadenersatzansprüche wegen unterlassener Schönheitsreparaturen
  • Laufende gerichtliche Verfahren
  • Zwangsvollstreckung
  • Insolvenzanfechtung

Lernziele

Einleiten und Steuern der geeigneten Schritte bei Insolvenz des Mieters.

Methoden

  • Diskussion
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung

Voraussetzungen

Grundkenntnisse Mietrecht/Forderungseinzug

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Termine

  • Dienstag, 08. Dezember 20209:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/79 12159 Berlin

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

08. Dezember 2020

Zeitmodell

1-Tageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Timo Kalisch

T 030 23 08 55-16

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns