Seminar Bestandsmanagement

Mietminderung: Praxisfälle, Rechtliches und Abwehrmöglichkeiten

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Leider kommt es sehr häufig vor, dass der Mieter die Miete mindert. Für den Sachbearbeiter stellt sich oft die Frage ist die Reaktion des Mieters angemessen? Die Rechtsprechung trägt zur Verunsicherung bei!

Im Seminar werden Grundlagen und Voraussetzungen für Mietminderungen ausführlich anhand von praktischen Beispielen aus der Rechtsprechung dargestellt und erläutert.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Sach- und Rechtsmängel
  • Instandhaltungs- und Instandsetzungspflicht des Vermieters
  • Wohnfläche mit Bezugnahme auf die BGH-Rechtsprechung
  • Schimmel und Fogging
  • Mängelanzeigen
  • Besichtigungsrecht des Vermieters
  • Fristsetzung vor Mietminderung
  • Abwehr von Mietminderungen
  • Zahlung der Miete unter Vorbehalt
  • Mängelgruppen wie z. B.
    • Lärm
    • Geruchsbelästigung
  • Berechnung der Mietminderung unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des BGH
  • Aufrechnung gegen Mietforderungen
  • Zurückbehaltungsrecht
  • Was ist bei Gewerberäumen anders?

Lernziele

  • Wissen, wann eine Mietminderung zulässig ist
  • Erkennen, wann diese zu verhindern ist

Methoden

  • Diskussion
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung

Voraussetzungen

Keine

Termine

  • Donnerstag, 13. Juni 20199:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag, 14. Juni 20199:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 450,00 (BBA-Mitglied)

EUR 540,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

13. Juni 2019

Zeitmodell

1,5-Tageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Mathias Busch

T 030 23 08 55-16

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns