Seminar Kommunikation

Anspruchsvolle Situationen im Führungsalltag: Konflikte erkennen, begleiten und lösen

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Wenn Menschen zusammenkommen, treffen auch grundsätzlich unterschiedliche Meinungen, Wert- und Zielvorstellungen aufeinander. Das ist auch gut so, denn wir entwickeln dadurch bessere Lösungen und Vorgehensweisen. Im geschäftlichen Kontext ist es die Verantwortung der Führungskraft, Konflikte zwischen Mitarbeitern von negativer Reibung weg zu einem positiven Wandlungsprozess zu begleiten und zu einer Lösung zu führen. Wie das möglich ist, lernen die Teilnehmer in diesem Praxistraining.

Inhalte

  • Konfliktarten und Stufen der Konflikteskalation
  • Kommunikation in Konfliktsituationen
  • Das Konflikt-Egogramm aus der Transaktionsanalyse inklusive Selbsttest
  • Erkennen der verschiedenen Konflikttypen
  • Instrumente der Konflikt-Mediation
  • Eigene Stärken und Schwächen evaluieren
  • Schlüsselfragen für die Entwicklung des eigenen Konfliktverhaltens

Lernziele

  • Entwicklung eines fundierten Verständnisses für die Systematik von Konflikten und deren Entstehung
  • In der Lage sein, entlang der Reflexion des eigenen Typs besser zwischen den Perspektiven in Konfliktsituationen zu wechseln
  • Das Gespür für angemessene Lösungen schärfen
  • Erhalt eines Repertoires für den Umgang mit Konflikten in der eigenen Organisation

Methoden

  • Feedback
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Übungen

Zielgruppen

Funktionen
  • Führungskräfte

Voraussetzungen

Mindestens ein Jahr Personalverantwortung

Termine

  • Dienstag, 12. November 20199:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 13. November 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 600,00 (BBA-Mitglied)

EUR 720,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

2 Tage / 14 UE

Starttermin

12. November 2019

Zeitmodell

2-Tagesseminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns