Praxisseminar Soziales Management

Messies und Verwahrlosung - praktische Handlungsempfehlungen im Umgang mit desorganisierten Menschen

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F

Das Seminar bietet aufgrund mehrjähriger Erfahrungen mit Betroffenen einen umfassenden Einblick in die Messiesyndrom-Thematik und den richtigen Umgang mit dem betroffenen Klientel. Dabei werden konkrete Gesprächs- und Unterstützungskonzepte sowie erfolgreiche Methoden aus der Psychologie vorgestellt und eigene Erfahrungen reflektiert. Anhand von Fallbeispielen können praxistaugliche Vorgehensweisen erarbeitet werden. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer*innen einen Einblick in die Arbeit des Hilfsnetzwerkes und mögliche Unterstützungsangebote.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Woran erkenne ich das Messiesyndrom?
  • Ursachen, Definition und Krankheitsbild
  • Abgrenzung zur Verwahrlosung
  • Abgrenzung zu anderen psychischen Erkrankungen
Auswirkungen und Gefährdungspotential im direkten Wohnumfeld
  • Wohnraum des Betroffenen
  • Nachbarn
  • Toleranzgrenzen
Souveräner Umgang mit den Betroffenen
  • Gesprächsführung mit Betroffenen, Konfliktpotenziale, Widerstände und Blockaden durch gezielte
  • Gesprächstechniken erkennen und entschärfen
  • Tipps im Umgang mit den Nachbarn
  • vertrauensbildende Kommunikation/Maßnahmen zwischen Mieter*in und Vermieter*in
Unterstützungskonzepte
  • Kooperation mit Behörden, Trägern und Betreuern
  • Zusammenarbeit in lokalen Netzwerken
  • Was ist bei der Vermittlung von Hilfen zu beachten (Entsorgungsunternehmen, Handwerker)?
  • Sozialrechtliche Hilfen und Kostenübernahmen

Lernziele

Lernziele zur Förderung der Fachkompetenz
  • Sie können Betroffene Mieter an der Problematik erkennen
  • Sie können relevante sozialrechtliche Aspekte für Ihre Arbeit benennen
    Lernziele zur Förderung der Methodenkompetenz
  • Ihnen sind Hintergründe und Möglichkeiten von Kooperationen mit externen Einrichtungen und Stakeholdern bewusst
  • Ihnen sind praktische Anwendungs- und Handlungsfelder der Netzwerkarbeit für Ihren beruflichen Alltag bekannt
  • Sie können einen souveränen Umgang und eine effektiver Zusammenarbeit mit den Betroffenen selbst sicherstellen und organisieren

Methoden

  • Vortrag
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Übungen
  • Erfahrungsaustausch

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Hausmeister
Abteilungen
  • Soziales Management

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Termine

  • Mittwoch, 05. Oktober 20229:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/7912159 Berlin

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

05. Oktober 2022

Zeitmodell

1-Tages-Seminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns