Fachtagungen Management

19. Genossenschaftskongress

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Genossenschaften sind ein wichtiger Anker für faires Wohnen und eine starke Kraft der Integration. Diese Tagung verleiht Vorständen und Aufsichtsräten aus Wohnungs- und Baugenossenschaften sowie allen, welche die Geschicke ihrer Genossenschaft lenken, neue Impulse für ihre verantwortungsvolle Aufgabe. Nach einem Grußwort von Maren Kern, Vorstand des BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., führt Experte Professor Dr. Jürgen Keßler durchs Programm. Auf der Agenda stehen unter anderem die stets wichtigen Themen Gremienarbeit und Förderzweck sowie die eitaktuell relevanten Schwerpunkte Integration der jungen Generation Z in das Genossenschaftsleben und Wege zur Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum.

Inhalte

  • Genossenschaftsrecht aktuell
    • Neue Entwicklungen im genossenschaftlichen Mietrecht
    • Genossenschaftlicher Gleichbehandlungsgrundsatz

Gemeinsam bauen

  • Gute Ideen gemeinsam umsetzen: Mit Partnern planen, bauen und gestalten
    • Essenz aktueller Studien
    • Boden- und Liegenschaftspolitik
    • Mehrwert statt Einsparung
    • Kooperationsmodelle, Projektmanage-ment und Bewirtschaftung
    • Kompromisse eingehen und anfangen

*Praxis des gemeinsamen Bauens: Potsdamer Mitte – Projekt Block III

  • Perspektive des Sanierungsträgers
    • Intentionen der Kommune und städtebauliche Ziele
    • Konzeption des Auswahlverfahrens
    • Baukonzept/Gestaltung, Nutzungsmischung und Nutzungsprivilegien
    • Auswahlkommission und Entscheidungsfindung

  • Perspektive der Genossenschaft
    • Motivation der Beteiligung
    • Genossenschaftliche Bietergemeinschaft
    • Erfahrung im mehrstufigen Verfahren
    • Zuschlag und Planungsstart
    • Zusammenarbeit in heterogener Bauherrenschaft

Generationen miteinander

  • Früher war auch nicht alles besser: Generation Z trifft Genossenschaft
    • Kennengelernt: Die Generationen YZ
    • Werte, Motivatoren, Mediennutzung
    • Parallelen: Fridays for Future und Genossenschaftsidee
    • Erwartungen an Arbeitgeber
    • Als Mitarbeiter finden, binden und entwickeln
    • Keine Missverständnisse: Tipps zu Kommunikation und Verbindlichkeit

Gremien aktuell

  • Vorstand
    • Vorstandsverträge
    • Verhältnis des Anstellungsvertrages zur Bestellung
    • Abberufung von Vorstandsmitgliedern
    • Kündigung Anstellungsverhältnis

  • Aufsichtsrat
    • Kompetenzzuweisung Aufsichtsrat
    • Fördergrundsatz
    • Vergütung und Aufwandsentschädigung
    • Business Judgement Rules und Haftung

Der Prüfer berichtet

  • Neues aus der genossenschaftlichen Pflichtprüfung
    • Schlaglicht Förderzweck
    • Auftragsvergabe bei ausgelasteten Baukapazitäten
    • Nachhaltigkeitsbericht als Element der Compliance

Abschluss und Ausblick

  • Podiumsdiskussion „Zukunftsfähige Genossenschaften“
    • Teilnehmer: Ricarda Pätzold, Sebastian Krause, Prof. Dr. Jürgen Keßler

Zielgruppen

Funktionen
  • Führungskräfte

Aussteller

Diese Tagung wird durch eine Fachausstellung begleitet. Sollten Sie Interesse haben als Aussteller zu fungieren, kontaktieren Sie gern Ihren Ansprechpartner Pierre Poetz unter der Telefonnummer 030 23 08 55-18 oder per E-Mail: pierre.poetz@bba-campus.de.

Termine

  • Montag, 28. Oktober 20199:30 - 16:45 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

Mercure Hotel MOA Berlin
Stephanstraße 41
10559 Berlin

Ort

Stephanstraße 41 10559 Berlin

Unsere Partner

Preis

EUR 473,00 (BBA-Mitglied)

EUR 567,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

28. Oktober 2019

Zeitmodell

1-Tageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

So erreichen Sie uns