Zielgruppentagungen WEG

Zielgruppentagung WEG-Verwalter

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Als WEG-Verwalter ist es besonders wichtig, rechtlich auf dem neusten Stand zu sein und als souveräne Persönlichkeit gegenüber den Eigentümern aufzutreten. Die Zielgruppentagung der BBA vereint daher fachliche und überfachliche Beiträge: Neben strukturellen Themen wie Weiterbildungsverpflichtung und WEG-Reform beschäftigt sich diese Veranstaltung mit rechtlichen und praktischen Herausforderungen bei Instandhaltungs- bzw. Instandsetzungsprojekten in Wohnungseigentümerverwaltungen. Zudem nimmt sie die Besonderheiten werdender Eigentümergemeinschaften in den Blick. Darüber hinaus erhalten Sie praktische Tipps zum Umgang mit Konflikten in Eigentümerversammlungen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Rechtliches Update

  • Aktuelle WEG-Rechtsprechung im Überblick
    • Neue BGH-Urteile
    • Auslegung der Rechtsprechung in der Praxis
    • Weitere ausgewählte Urteile

Instandhaltung und Instandsetzung in der WEG: Technische und rechtliche Perspektiven

  • Sanierungsmaßnahmen in Eigentümergemeinschaften einleiten und umsetzen
    • Schäden erkennen und kommunizieren
    • WEG-Versammlung und Beschlüsse mit Planern vorbereiten
    • Finanzierung und Förderungen
  • Technische Aspekte bei Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen in Eigentümergemeinschaften
    • Vorbereitung und Umsetzung der Maßnahme
    • Abnahme und Gewährleistung der Leistungen
    • Nachbereitung
  • Rechtliche Besonderheiten der WEG-Verwaltung
    • Aufgabenverteilung und Zuständigkeiten des WEG-Verwalters bei Instandhaltung und Instandsetzung
  • Ausblick: Quo vadis WEG-Reform?

Kommunikation und Weiterbildungsverpflichtung

  • Souveränes Auftreten im Umgang mit Eigentümern
    • Stimme, Körperhaltung, Gestik, Mimik: Kleine Tipps mit großer Wirkung
    • Vielredner, Besserwisser, Nörgler: Versammlungen professionell, zielgerichtet und durchsetzungsstark leiten
    • Praktische Tipps zur Moderation
  • Weiterbildungsverpflichtung für WEG-Verwalter
    • Entstehungsgeschichte der Weiterbildungsverpflichtung
    • Systematik der gesetzlichen Regelungen
    • Umsetzung in der Praxis

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensleitung
Abteilungen
  • WEG

Hinweis zur Übernachtung

Die Übernachtung im Einzelzimmer, Tagungsunterlagen und Verpflegung sind im Preis enthalten.

Termine

  • Donnerstag, 14. Februar 20199:50 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 15. Februar 20199:00 - 12:30 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

HOTEL & SPA Sommerfeld
Beetzer Straße 1a
16766 Kremmen OT Sommerfeld

Ort

Beetzer Straße 1a 16766 Kremmen OT Sommerfeld

Preis

EUR 750,00 (BBA-Mitglied)

EUR 900,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

14. Februar 2019

Zeitmodell

1,5 Tagestagung

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

So erreichen Sie uns