Zertifikatslehrgang Bestandsmanagement

Zertifizierte*r Verwalter*in nach § 26a WEG

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Wir bereiten auf die IHK-Prüfung zum/zur „Zertifizierte*r Verwalter*in §26a, Abs. 1 WEG “ vor!

Die WEG-Reform 2020 brachte zahlreiche Änderungen für Verwalter*innen und Wohnungseigentümer*innen.
Ab dem 1. Dezember 2023 haben Wohnungseigentümer*innen das grundsätzliche Recht, eine*n zertifizierte*n Verwalter*in zu bestellen.
Diese*r muss laut § 26a Absatz 1 Wohnungseigentumsgesetz (WEG) die für die Tätigkeit notwendigen Kenntnisse im rechtlichen, kaufmännischen und technischen Bereich durch eine Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer nachweisen.

In unserem 8-tägigen Prüfungsvorbereitungskurs bereiten unsere Expert*innen Sie auf alle prüfungsrelevanten Themen vor.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Block 1 GL der Immobilienwirtschaft
  • 11: Gebäudepläne, Bauzeichnungen und Baubeschreibungen
  • 12: Relevante Versicherungsarten im Immobilienbereich
  • 48: Fördermitteleinsatz; Beantragung von Fördermitteln
Block 2 Rechtliche Grundlagen
  • Modul A: Wohnungseigentumsgesetz
    • 211: Begründung von Wohnungs- und Teileigentum
    • 212: Teilungserklärung, Aufteilungsplan und Gemeinschaftsordnung
    • 213: Rechtsfähige Gemeinschaft der Wohnungseigentümer
    • 214: Rechtsverhältnis der Wohnungseigentümer
    • 215: Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
    • 216: Die Wohnungseigentümerversammlung
    • 217: Bestellung und Abberufung des WEG-Verwalters, Verwaltertag
    • 218: Rechte und Pflichten des WEG-Verwalters
    • 219: Rechte des Verwaltungsbeirats
    • 251: Gewerbeordnung
    • 252: Makler- und Bauträgerverordnung
  • Modul B: Bürgerliches Gesetzbuch, ZPO, Rechtsdienstleistungsgesetz
    • 221: Allgemeines Vertragsrecht
    • 222: Mietrecht
    • 223: Werkvertragsrecht
    • 24: Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht
    • 253: Rechtsdienstleistungsgesetz
  • Modul C: Grundstücksrecht und Grundbuchrecht
    • 224: Grundstücksrecht
    • 23: Grundbuchrecht
  • Modul D: sonstige rechtliche Grundlagen und energierechtliche Themen
    • 13: Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich
    • 263: Energierecht
    • 261: Heizkostenverordnung
    • 262: Trinkwasserverordnung
Block 3: Kaufmännische Grundlagen
  • Modul A: Allgemeine kaufmännische Grundlagen
    • 311: Grundzüge ordnungsgemäßer Buchführung
    • 312: Externes und internes Rechnungswesen
  • Modul B: Spezielle kaufmännische Grundlagen des WEG-Verwalters
    • 321: Sonderumlagen/Erhaltungsrücklage
    • 322: Erstellung der Jahresabrechnung und des Wirtschaftsplans
    • 323: Hausgeld, Mahnwesen
Block 4: Technische Grundlagen
  • 41: Baustoffe und Baustofftechnologie
  • 42: Haustechnik
  • 43: Erkennen und Mängeln
  • 44: Verkehrssicherungspflichten
  • 45: Erhaltungsplanung
  • 46: Energetische Gebäudesanierung und Modernisierung
  • 47: Altersgerechte und barrierefreie Umbauten
  • 49: Dokumentation

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an
  • berufserfahrene Hausverwalter*innen und WEG-Verwalter*innen welche die IHK-Prüfung laut § 26a Absatz 1 Wohnungseigentumsgesetz (WEG) absolvieren möchten
  • interessierte Teilnehmer*innen ohne Prüfungsvorhaben

Diese Veranstaltung richtet sich an berufserfahrene Personen und dient ausschließlich der Prüfungsvorbereitung. Die Prüfungsabnahme erfolgt durch eine Industrie- und Handelskammer. Hierzu ist eine separate Anmeldung bei der IHK erforderlich. Die Prüfungsabnahme ist mit Gebühren verbunden. Nähere Informationen.

Abschluss

  • ohne Abschluss (Prüfungsvorbereitung)

HINWEIS

Diese Veranstaltung richtet sich an berufserfahrene Personen und dient ausschließlich der Prüfungsvorbereitung. Die Prüfungsabnahme erfolgt durch eine Industrie- und Handelskammer. Hierzu ist eine separate Anmeldung bei der IHK erforderlich. Die Prüfungsabnahme ist mit Gebühren verbunden.

Termine

  • Donnerstag, 09. November 20239:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 15. November 20239:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 17. November 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 20. November 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 23. November 20239:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 28. November 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 29. November 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 05. Dezember 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag, 08. Dezember 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 13. Dezember 20239:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e. V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/7912159 Berlin

Preis

EUR 1.950,00 (BBA-Mitglied)

EUR 2.437,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

9 Tage / 66 UE

Starttermin

09. November 2023

Zeitmodell

9-Tage


Zur Zeit ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte Sie uns bei Fragen zu der Veranstaltung.

Sprechen Sie uns an!

So erreichen Sie uns