Zertifikatslehrgang Soziales Management

Zertifizierte*r Fachmann*frau Sozialmanagement in der Wohnungswirtschaft (BBA)

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Der soziale Sektor wächst stetig und differenziert sich immer weiter aus. Auch in den wohnungs- und immobilienwirtschaftlichen Unternehmen ist Sozialarbeit nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Herausforderungen, z. B. demografischer Wandel, Individualisierung, Migration und Einkommensungleichheit führen dazu, dass Mitarbeiter*innen Aufgaben bewältigen müssen, die über ihr alltägliches Fachwissen hinausgehen.

Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden die notwendigen Instrumente um fachlichen, rechtlichen und kommunikativen Heraus-forderungen situativ angemessen begegnen zu können.

Inhalte

Konzepte: Soziales Management im Überblick

  • Strategie und Unternehmensphilosophie
  • Ziele, Aufgaben und Nutzen von sozialer Arbeit


Vorbereitung auf die Prüfungsleistung
  • Den eigenen Lerntyp kennen
  • Unterschiedliche Lernmethoden
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Tipps für die Prüfung


Praktische Arbeitshilfen in der Interaktion mit unterschiedlichen Mietergruppen
  • Überblick über differenzierte Mietergruppen
  • Handhabung von Einwänden
  • Routiniert und sachlich verhandeln
  • Mit Aggressoren umgehen
  • Konfliktschaffendes und Konfliktlösendes Verhalten
  • Vermeidbare und nicht vermeidbare Konfliktsituationen


Kooperation mit Ämtern und Behörden unter sozialrechtlichen Aspekten
  • Überblick über das System und die Leistungen der sozialen Sicherung
  • Sozialrechtliche Regelungen sowie Wohngeld und Existenzsicherung
  • Ämter und Behörden die mir Unterstützung bieten


Sozialberatung in der Wohnungswirtschaft
  • Modelle in der sozialen Beratung
  • Verlauf und Aufbau von Beratungsgesprächen insbesondere Erstgesprächen


Umgang und Unterstützung im Rahmen der Mietschuldnerberatung
  • Umgang und Verhandlung mit Mietschuldnern
  • Motivation zur Änderung des Zahlungsverhaltens
  • Wer gibt Unterstützung?


Die gesetzliche Pflegeversicherung
  • Pflegeversicherung
    • Entwicklung
    • Besonderheiten
  • Pflegeleistungen
    • Anspruchsvoraussetzungen
    • Leistungsarten
    • Überblick über die wichtigsten Pflegeleistungen
  • Pflegegrade
    • Gesetzliche Grundlagen
    • Bewertungssystematik
    • Pflegebegutachtung
    • Pflegegradmanagement
  • Pflegeberatung
    • Case Management
    • Angehörigenschulung
    • Pflegestützpunkte

Selbstbestimmtes Wohnen im Alter – Möglichkeiten und Alternativen zum Pflegeheim
  • Grundsätzliche Infos zum Altern
  • Kompetenz- und Defizitmodell
  • Kognitive- und Körperliche Leistungsfähigkeit
  • Mögliche Wohnformen
  • Neuordnung der Wohnung, Vorratshaltung, Stauraum etc.
  • Leichtes Handhaben/ Verwalten/ Reinigen der Wohnung
  • „Der fliegende Teppich“ – Unfallquellen entlarven und beseitigen
  • Umgang mit Erinnerungen materieller Art – „Schenken mit warmen Händen“
  • Biografiearbeit als Teil des Loslassens
  • Häusliche Vorbereitungen auf eine mögliche temporäre Pflege in der Wohnung
  • Persönliche Unterlagen und Notfallkoffer für den Fall der Fälle
  • Mögliche Haushaltshilfen


Sozialarbeit in der Praxis (Praxistag)
  • Strategische Ausrichtung und Motivation der ProPotsdam im Bereich Sozial- und
    Quartiersmanagement
  • Besuch von Einrichtungen des Vereins Soziale Stadt e.V. Potsdam in Schlaatz und Drewitz sowie einer Flüchtlingseinrichtung


Stressmanagement und Resilienztraining
  • Stärkung des Stresslevels
  • Psychische und Physische Symptome frühzeitig erkennen
  • Stress in meinem Arbeitsumfeld als Sozialarbeiter wirksam begegnen
  • Analyse meiner derzeitigen Widerstandsfähigkeit
  • Die innere Stärke festigen – Schritt für Schritt zu mehr Widerstandskraft
  • Praktische Übungen

Lernziele

  • Einen Einblick in das Sozialsystem gewinnen und die Fähigkeit besitzen mit relevanten Behörden und Ämtern zusammenzuarbeiten
  • Beratungsmodelle kennen sowie deren Verlauf und Aufbau begreifen
  • Wissen über die unterschiedlichsten Mietergruppen aneignen und verschiedene Gesprächstechniken erschließen
  • Mit Mietschuldnern angemessen umgehen und zusammen Lösungswege erarbeiten
  • Die Fähigkeit besitzen sich von Stress zu befreien und resilienter auftreten

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Übungen

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Soziales Management

Voraussetzungen

Erfahrungen aus der Wohnungswirtschaft sind von Vorteil

Abschluss

  • Zertifizierte*r Fachmann*frau Sozialmanagement in der Wohnungswirtschaft (BBA)

Termine

  • Montag, 23. November 20209:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 24. November 20209:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 30. November 20209:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 11. Januar 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 12. Januar 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 08. Februar 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 09. Februar 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 01. März 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 02. März 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 22. März 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 23. März 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 24. März 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 19. April 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 20. April 20219:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 10. Mai 20219:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/79 12159 Berlin