Seminar Management

Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in GmbHs

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Analog zu der BBA-Tagung „Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in Genossenschaften“ startet nun ein Seminar, das Aufsichtsräten in GmbHs die notwendigen Grundlagen vermittelt, um sich in dieser Position entsprechend einbringen und bestehen zu können.

Inhalte

  • Die gesetzliche Leitungsverfassung der GmbH
  • Gesetzliche Grundlagen und Gestaltungsformen des Gesellschaftsvertrags
  • Die Stellung des (kommunalen) Gesellschafters
  • Kompetenzen und Aufgaben der Geschäftsführung
  • Der Aufsichtsrat als Überwachungsorgan
    • Die Informationsversorgung des Aufsichtsrats
    • Auskunftsrechte, Einsichtsrechte, Prüfungsrechte
    • Aufsichtsrat und Abschlussprüfer
  • Die Willensbildung im Aufsichtsrat
    • Die Geschäftsordnung des Aufsichtsrats
    • Die Stellung des Aufsichtsratsvorsitzenden
    • Aufsichtsratsausschüsse
    • Aufsichtsratsbeschlüsse und Dokumentationspflichten
  • Die Sorgfaltspflichten der Aufsichtsratsmitglieder
    • Der gesetzliche Sorgfaltsstandard
    • Qualifikations- und Weiterbildungspflichten
    • Haftung- und Haftungsvermeidung
  • Die Verschwiegenheitspflicht der Aufsichtsratsmitglieder

Lernziele

  • Die gesetzlichen Grundlagen bezüglich der Tätigkeit als Aufsichtsrat in GmbHs kennenlernen und verstehen
  • Wissen in verschiedenen Situationen in der Praxis anwenden können

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • Erfahrungsaustausch
  • fachlicher Dialog
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Praxisbeispiele
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Führungskräfte

Voraussetzungen

Keine

Termine

  • Dienstag, 26. März 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 473,00 (BBA-Mitglied)

EUR 567,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

26. März 2019

Zeitmodell

1-Tageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Christoph Dormeier

T 030 23 08 55-41

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns