Seminar WEG

WEG: Grundlagen der WEG-Verwaltung (Intensivkurs)

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

In diesem Seminar werden die wichtigsten Grundlagen der WEG-Verwaltung besprochen. Dazu gehören die Begründung von Wohnungs- bzw. Teileigentum, die Abgrenzung von Gemeinschafts- und Sondereigentum und die Organe der Wohnungseigentümergemeinschaft.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Begründung von Wohnungseigentum
  • Werdende Eigentümergemeinschaft
  • Abnahme des Gemeinschaftseigentums
  • Teilungserklärung
  • Gemeinschaftsordnung
  • Abgrenzung Gemeinschaftseigentum und Sondereigentum
  • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
  • Beschlüsse und Vereinbarungen
  • Bauliche Vereinbarungen, Modernisierungen und Instandsetzungen
  • Die Eigentümerversammlung
  • Der WEG-Verwalter
  • Verwaltervertrag
  • Verwaltervollmacht
  • Der Verwaltungsbeirat
  • Wirtschafsplan
  • Bestandteile des Hausgeldes
  • Jahresabrechnung
  • Teilrechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Hinweise zur geplanten WEG-Reform

Lernziele

Rechte und Pflichten bei der Tätigkeit als WEG-Verwalter kennenlernen und anwenden

Methoden

  • Diskussion
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensleitung
Abteilungen
  • WEG

Termine

  • Montag, 17. Juni 20199:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 18. Juni 20199:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 19. Juni 20199:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 20. Juni 20199:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 850,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.020,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3,5 Tage / 26 UE

Starttermin

17. Juni 2019

Zeitmodell

3 1/2-Tagesseminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns