Webinar Office-Management

WEBINAR E-Mail-Korrespondenz 2020+ | Sprachliche Entwicklungen im Zeitalter der Digitalisierung

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Die E-Mail-Korrespondenz erobert mehr und mehr das Terrain. Viele Kunden bzw. Geschäftspartner schreiben eine „lockere E-Mail“ und erwarten eine Antwort in den nächsten 30 Minuten. Das stellt viele Mitarbeitende vor neue sprachliche Herausforderungen.

Wie schreibe ich eine korrekte und aussagekräftige E-Mail?

  • Wie kurz darf man schreiben? Welcher Grad der Vertrautheit ist angebracht?
  • Individuelle E-Mail-Korrespondenz? Der Abschied vom Musterbrief?
  • Wann ist ein Brief aus rechtlichen Gründen besser angebracht?
  • Einfache oder Leichte Sprache einsetzen? Oder beides?
  • Welche Potenziale bietet die Sprache für diese neue Form der Korrespondenz?

Erhalten Sie mit unserem E-Learning-Konzept das nötige Rüstzeug für die korrekte E-Mail-Korrespondenz im Zeitalter der Digitalisierung. Unser Dozent Herr Dr. Steffen Walter begleitet Sie während des Webinars, der Selbstlernphase sowie im Laufe des E-Mail-Coachings (inkl. individuellen Feedbacks).

Inhalte

  • E-Mail-Netiquette
    • Sprachliche Entwicklungen integrieren
    • Normen einhalten und kreative Freiräume nutzen
    • Entwicklung einer Kurzsprache?
  • Knotenpunkte der E-Mail – Textbausteine im Wandel
    • Der Betreff als präzise Orientierung
    • Entwicklungstrends bei Anrede und Gruß
    • Einleitung – kurz präzise oder diplomatisch
    • Einfache/Leichte Sprache im Hauptteil
    • Etwas Persönliches zum Schluss?
  • Stilistische Tendenzen
    • Leserorientierung mit „Du“/„Sie“
    • Mischung von „wir“/„ich“
    • Konjunktivformen diplomatisch nutzen
    • Einfache oder Leichte Sprache (verständlich und präzise)
    • Zeitgemäße Formulierungen ohne bürokratische Floskeln
  • Normen der Korrespondenz
    • Zahlenschreibweisen nach DIN
    • Schreibung und Verwendung von Abkürzungen
    • Bindestrichschreibungen zur Lesbarkeit
    • Symbole und weitere Zeichen

Lernziele

Lernziele zur Förderung der Methodenkompetenz

  • Sie können Trends in der Korrespondenz einordnen und gewichten.
  • Sie können die Entwicklungen der DIN 5008 nachvollziehen.
  • Sie können die erlernten Neuerungen zielgerichtet in Ihrer Korrespondenz (Brief bzw. E-Mail) anwenden.
  • Sie können die vorhandenen Schreibnormen übertragen und wissen Stolperstellen in der Korrespondenz zu umgehen.

Methoden

  • Diskussion
  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Workshop
  • Webinar

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Assistenz
  • Auszubildende

Voraussetzungen

Technisch:

  • Internetfähiges Gerät (Rechner, Notebook, Tablet, Smartphone), Lautsprecher & Mikrofon
  • Eine stabile Internetverbindung (mit einem LAN-Zugang erreichen Sie die beste Qualität)
  • Internetbrowser (wenn möglich kein Internet Explorer)
  • Empfehlenswert: Headset/Kopfhörer

E-Learning-Konzept

  • Webinar (120 Min.)
    • Kennenlernen
    • Sensibilisierung für das Thema
    • Darstellung und Erörterung der grundsätzlichen Inhalte
    • Sprachliche Entwicklungstrends, Textbausteine (Anfang – Ende)
    • Diskussionsrunde
    • Sie erhalten im Vorfeld Präsentationsfolien – Mitschrift beim Webinar möglich
  • Selbstlernphase
    • Sie erhalten für das Selbstlernen die Ratgeberbroschüre Beckmann/Walter, E-Mail-Korrespondenz – juristisch und sprachlich korrekt
    • Neben den inhaltlichen Schwerpunkten enthält die Ratgeberbroschüre auch kleine Übungen mit einem Lösungsteil
    • Rückkopplung bei Fragen mit dem Trainer per E-Mail möglich
  • E-Mail-Coaching
    • Sie senden an den Trainer zwei E-Mail-Beispiele (anonymisiert) als Anhang
    • Der Trainer kommentiert und korrigiert Beispiele und sendet diese an TN zurück
    • Abschließendes Gespräch per Telefon (individuelles Feedback)

Termine

  • Montag, 29. Juni 202010:00 - 12:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA ONLINE

Ort

Preis

EUR 250,00 (BBA-Mitglied)

EUR 312,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

120 Minuten / 120 Min.

Starttermin

29. Juni 2020

Zeitmodell

---

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

So erreichen Sie uns