Seminar Betriebswirtschaft

Umsatzsteuerfragen speziell für WEG-Verwalter

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Steuerbare Umsätze – Voraussetzungen und Merkmale
  • Steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze
  • Steuerfreie Umsätze und Optionen
  • Option auf Veranlassung eines Miteigentümers
  • Jahresabrechnung für eine zur Umsatzsteuer optierte WEG-Verwaltung
  • Steuerpflichtige Umsätze bei Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Berichtigungspflichten nach § 15a UStG
  • Umsatzsteuer für Betriebskosten
  • Geschäftsveräußerungen im Ganzen
  • Aktuelle Entwicklungen

Lernziele

Sie werden praxisorientiert mit dem Umsatzsteuerrecht vertraut gemacht und erfahren konkret, wann und wie in der Verwaltung von Wohnungseigentum umsatzsteuerliche Umsätze entstehen. Sie vertiefen Ihr Wissen und erfahren, wann ein Recht auf Vorsteuerabzug besteht und welche zusätzlichen Dienstleis-tungen die Umsatzsteuerpflicht beeinflussen.

Methoden

  • Gruppenarbeit
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensleitung

Voraussetzungen

Berufliche Tätigkeit im Bereich der Verwaltung von Wohnungseigentum

Termine

  • Freitag, 14. Juni 20199:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin