Seminar Technik

Umgang mit Innenraumbelastungen für eine bessere Wohngesundheit

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Sowohl im Bestand als auch in Neubauten können verschiedenste Innenraumbelastungen auftreten, die teilweise mit Befindlichkeitsstörungen und/oder Gesundheitseffekten bei den Gebäudenutzern einhergehen können. Viele Innenraumbelastungen, wie z. B. zu hohe Lösungsmittelkonzentrationen in der Raumluft, Schimmel- und Feuchteschäden oder zu hohe Konzentrationen an dem ausgeatmeten Kohlendioxid, lassen sich auf dieselben Ursachen zurückführen. So stellt ein zu geringer Luftwechsel – egal, ob er durch die baulichen Voraussetzungen oder durch das Nutzerverhalten begründet ist – einen Hauptgrund für all diese Belastungen dar.

Um die Voraussetzungen für eine gute Innenraumluftqualität zu schaffen, ist es wichtig, die zugrunde liegenden Zusammenhänge zu verstehen. Wenn es trotzdem zu Problemen durch Innenraumbelastungen kommt, sind diese Kenntnisse ebenso wie Informationen über mögliche Maßnahmen zur Reduzierung bzw. Entfernung der Schadstoffe für einen sachlichen und zielführenden Umgang mit der Situation essentiell.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Ausreichender Luftwechsel versus energieeinsparende Bauweisen
  • Gebäudeschadstoffe
  • Feuchteschäden und Schimmel
  • Stäube und Partikel
  • Innenraumklima
  • Raumlufttechnik
  • Lärm und weitere physikalische Faktoren
  • Innenraum-Richtwerte und Möglichkeiten zur gesundheitlichen Bewertung
  • Hinweise zur Sanierung von Gebäudeschäden
  • Beratungsmöglichkeiten, Sachverständige und Literatur zum Thema

Lernziele

  • Entsprechende Innenraumbelastungen erkennen und in einer ersten Einschätzung bewerten können
  • Aufzeigen, welche Maßnahmen zur Reduzierung bzw. Entfernung der Schadstoffe und sonstigen Belastungen ergriffen werden sollten und an wen man sich in solchen Fällen
    wenden kann

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Technik

Voraussetzungen

Berührungspunkte mit Fragestellungen und Problemen der Innenraumlufqualität und Schadsto?belastungen in Gebäuden in der alltäglichen beruflichen Praxis

Termine

  • Montag, 27. Mai 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 350,00 (BBA-Mitglied)

EUR 420,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

27. Mai 2019

Zeitmodell

Tagesseminar

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Kathrin Rosenmüller

T 030 23 08 55-35

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns