Praxisseminar Bestandsmanagement

Praxisseminar: Forderungsgespräche professionell führen

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Lernen Sie Kundengespräche mit schwierigen Inhalten, wie z. B. das Klären von offenen Forderungen zu führen, da diese oft sehr emotional sind. Sie als Mitarbeiter brauchen gute Kommunikationstechniken und mentale Stärke, um immer wieder zur Lösung und Richtung Gesprächsziel zu lenken. Wie das klappen kann, erfahren Sie in diesem Seminar, mit Möglichkeiten zum praktischen Ausprobieren an von Beispielen aus der Praxis.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Forderungen und unangenehme Sachverhalte – psychologische Tipps für die Gesprächsführung, um Kunden zur Lösung zu führen
  • Deeskalierende Kommunikation bei Konfliktpotenzial und Diskussionen/Ausflüchten
    • Reizwörter vermeiden: Unangenehme Themen deeskalierend formulieren
    • Die Richtung des Gesprächs lenken: auf Einwände, verbale Angriffe und Widerspruch lösungsorientiert reagieren
      Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.
    • Der Mieter „will“ nicht akzeptieren: Wege aus der Sackgasse im Gespräch finden
    • Bleiben Sie sachlich! – emotionale Aussagen im Gespräch abwandeln
  • Klar und verständlich kommunizieren
    • Problemsprache vermeiden und mehr Lösungssprache einsetzen
    • Anliegen so formulieren, dass der Mieter die Botschaft wirklich versteht und besser akzeptieren kann
  • Souverän und selbstbewusst kommunizieren in schwierigen Situationen
    • Nonverbale Kommunikation – Körpersprache und Stimme auch am Telefon gekonnt einsetzen
  • Zusammenfassung und Tipps für den Alltag

Lernziele

Lernziele zur Förderung der Fachkompetenz
  • Sie können Unangenehme Sachverhalte und finanzielle Forderungen klar formulieren
Lernziele zur Förderung der Sozialkompetenz
  • Sie können kundenorientiert mit Unverständnis und verbale Angriffe umgehen
Lernziele zur Förderung der Methodenkompetenz
  • Sie können die Erreichung Ihrer Gesprächsziele nach dem Motto „Hart in der Sache, weich zur Person“ (Harvard – Konzept) sichern

Methoden

  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • Soziales Management

Voraussetzungen

keine

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

HYBRID-Seminare

Unsere HYBRID-Seminare zeichnen sich dadurch aus, dass Sie ganz flexibel und nach Ihren persönlichen Vorlieben entscheiden: Sie können live vor Ort am Geschehen teilnehmen oder sich bequem von zu Hause oder unterwegs dazu schalten. So lässt sich Bildung ganz individuell in Ihren Alltag integrieren.
Der oben genannte Preis ist bei der digitalen Teilnahme um 20 % reduziert.
Geben Sie einfach bei Ihrer Online-Anmeldung bei Bemerkungen „Präsenz“ oder „Digital“ an.

Termine

  • Dienstag, 01. Februar 20229:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/7912159 Berlin

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

01. Februar 2022

Zeitmodell

1-Tageskurs

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns