Praxisseminar Betriebswirtschaft

Praxisseminar: Externes Rechnungswesen - Modul 2

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F

Wohnungswirtschaftliche Prozesse in der Finanzbuchhaltung
Dieser Intensivkurs, bestehend aus drei Modulen, richtet sich insbesondere an Quereinsteiger*innen im Bereich des Rechnungswesens, bzw. an Mitarbeitende, die noch nicht über eine ausreichende berufliche Praxis auf diesem Gebiet verfügen.

Das zweite Modul vermittelt praxisorientierte Inhalte aus der Hausbewirtschaftung in der Finanzbuchhaltung. Diese sind wesentlicher Bestandteil und elementar für die Mieterverwaltung und sowie Mietenbuchhaltung. Ein weiterer Fokus wird auf die Themen Steuer- und Darlehensbuchhaltung gelegt.

Je nach ihrem persönlichen Wissensstand können Sie Ihren Bildungsbedarf flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen. So können Sie das Komplettpaket als Intensivkurs buchen oder sich ein individuelles Bildungspaket zusammenschnüren.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Hausbewirtschaftung in der Finanzbuchhaltung
    • Hausbewirtschaftung und Erträge/Einnahmen (Kaution, Miethöhe, Mietenbuchhaltung)
    • Hausbewirtschaftung und Ausgaben/Aufwendungen (Betriebskosten, Instandhaltungskosten, Modernisierungskosten, Sachaufwendungen, geringwertige Wirtschaftsgüter)
    • Betriebskostenabrechnung in der Finanzbuchhaltung (Buchhalterische Darstellung der Betriebskostenabrechnung, Wirkung auf die Erfolgs- und Finanzlage)
  • Steuer- und Darlehensbuchungen in der Wohnungswirtschaft
    • Umsatzsteuer (Kauf/Verkauf und Umsatzsteuer, Steuerbare, steuerfreie und steuerpflichtige Umsätze, , Grenzen der Vorsteuerabzugsberechtigung, Entgelt und Umsatzsteuer)
    • Umsatzsteuer und Wohnungswirtschaft (Steuerfreiheit nach § 4 UStG, optionsfähige Umsätze, Vertragsarten aus umsatzsteuerrechtlicher Sicht, Ausschluss von der Steuerfreiheit,
    • Darlehensbuchhaltung (Kontierung der Darlehensgutschrift, Behandlung von Geldbeschaffungskosten, Darlehensarten und Buchung bei Ratenzahlungen)

Lernziele

  • Sie können die Grundlagen der Finanzbuchhaltung verstehen und anwenden.
  • Sie können die buchhalterische Darstellung wohnungswirtschaftlicher Prozesse anwenden.
  • Sie sind in der Lage grundlegende Arbeiten im Rahmen des Jahresabschlusses abzuwickeln.

Methoden

  • Vortrag
  • fachlicher Dialog
  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Übungen

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Rechnungswesen und Controlling

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Finanzbuchhaltung sowie die Einsicht in grundlegende wohnungswirtschaftliche Prozesse

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

RABATT & WEITERE MODULE

Dieses Seminar ist auch modular buchbar. Sollten Sie dies wünschen, geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung im Kommentarfeld an.

Geben Sie bitte bei der Onlineanmeldung an, welche/-s Modul/-e Sie buchen wollen.

Weitere Module dieses Seminares sind:

Bildungshunger wird in der BBA belohnt! Je größer Ihr Wissensdurst, desto günstiger werden die Module für Sie. Bei der Buchung aller Module erhalten Sie 10 % Rabatt auf die Gesamtsumme.

Termine

  • Dienstag, 20. September 20229:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 21. September 20229:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 22. September 20229:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/7912159 Berlin

Preis

EUR 820,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.025,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 Tage / 21 UE

Starttermin

20. September 2022

Zeitmodell

3-Tages-Seminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns