Praxisseminar Office-Management

Praxisseminar: Diplomatisch und serviceorientiert schreiben

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Online-Zuschaltung möglich

Briefe sowie E-Mails sollten kurz, treffend und zeitgemäß formuliert sein. Die Empfänger möchten im Zeitalter der Informationsflut schnell informiert werden. Andererseits sollten die Empfänger spüren, dass man sie mit ihren Anliegen ernst nimmt.

Letztlich geht es darum, dass die Zielgruppe Sie in positiver Erinnerung behält. Die Korrespondenz (Brief oder E-Mail) bietet dazu in Konfliktsituationen interessante Ansatzpunkte.

Sie haben bei Antwortschreiben einen kleinen Zeitpuffer, um wohlüberlegte Antworten zu formulieren. Sie können das Potenzial der Sprache nutzen, um mit Korrespondenz eine wirkungsvolle Visitenkarte Ihres Unternehmens abzugeben.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Diplomatie auf dem Schachbrett

  • Ein Blick hinter die Kulissen
    • Warum verhalten sich Menschen aggressiv und was geschieht mit ihnen?
    • Wie erhalte ich meine Selbst-Sicherheit?
    • Selbstsorge: Werkzeuge zum Entärgern – „Mensch ärgere dich nicht!“
  • Reklamationen sind Chancen
    • Die richtige Antwortstrategie
    • Fragen zur Problemlösung
    • Der Kunde im Mittelpunkt?!

Diplomatie im Text

  • Textbausteine
    • Neutraler Betreff
    • Verbale Streicheleinheiten?
    • Kurze Einleitung/Überleitung
    • Überzeugende und verständliche Argumentation
    • Schlussformulierungen mit Langzeitwirkung
    • Formulierungsübungen mit Auswertungen
  • Einfache Sprache
    • Klare Orientierungen
    • Übersichtliches Layout
    • Einfache und kurze Sätze
    • Fachwörter mit Erläuterungen
    • Bildhafte Sprache mit Beispielen
    • Bürokratische und veraltete Formulierungen vermeiden
    • Erörterung an Beispielen aus der Wohnungswirtschaft

Zusatznutzen
Die Teilnehmer*innen können gern eigene Beispiele zum Seminar mitbringen.

Lernziele

Lernziele zur Förderung der Methodenkompetenz

  • Sie kennen die Grundprinzipien der „Einfachen Sprache“ und können diese je nach Zielgruppe in ihren Texten anwenden.
  • Sie sind in der Lage, serviceorientiert und individuell zu formulieren und können Textvorlagen effizient den Situationen anpassen.

Lernziele zur Förderung der Sozialkompetenz

  • Sie können Ihre Kenntnisse zu zeitgemäßen Formulierungen erweitern und vertiefen.
  • Ihnen sind schriftliche Formulierungen, mit welchen Sie überzeugen können bewusst.
  • Sie können den Empfänger in den Mittelpunkt Ihrer Schreiben stellen, in dem Sie die erlernten Mittel und Möglichkeiten nutzen. Sie verkörpern dadurch ein glaubwürdiges Engagement.
  • Sie können Provokationen vermeiden und vertreten mit einer unmissverständlichen Sprache die Interessen des eigenen Unternehmens.

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Übungen

Zielgruppen

Funktionen
  • Assistenz

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

ONLINE-Zuschaltung möglich

Sie können gern vor Ort teilnehmen oder sich bequem von zu Hause oder unterwegs dazu schalten. So lässt sich Bildung ganz individuell in Ihren Alltag integrieren.

Der oben genannte Preis ist bei der digitalen Teilnahme um 10 % reduziert.

Termine

  • Donnerstag, 20. Januar 20229:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/79 12159 Berlin

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

20. Januar 2022

Zeitmodell

1-Tages-Seminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Sarah Katzschmann

T +49 30 230855-30

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns