Seminar Bestandsmanagement

Orientierungs-Workshop: Newcomer trifft Routinier – Warum sich die Zusammenarbeit mit PropTechs lohnt

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Potential und Chance, Herausforderung, bloßer Trend oder gar Gefahr? Die Branche ist sich nicht vollends im Klaren, wie PropTechs – Start-Ups mit wohnungs- und immobilienwirtschaftlichem Bezug – zu bewerten sind. Dieser Orientierungs-Workshop macht die Welt der PropTechs transparenter und erklärt, was sie antreibt. Vor allem aber lotet er konkrete Möglichkeiten aus, mit PropTechs erfolgreich zusammenzuarbeiten und somit die Digitalisierung im eigenen Unternehmen weiter voranzubringen.

Inhalte

Überblick über die PropTech- Landschaft

  • Begriffsdefinition und Abgrenzung zu KMU
  • Hintergründe, Beweggründe und Gründer: Was treibt PropTechs an?
  • Tätigkeitsfelder von PropTechs:
    • Leistungs- und Lebensphasen der Gebäudeplanung
    • Bau, Errichtung und Bewirtschaftung
    • Technologien: Virtual Reality, Building Information Modeling, Internet of Things
    • Kernfeld Smart Home und Nebenfeld Maklervermittlung
  • Marktschau Deutschland und Europa
    • Aktuelle PropTechs von Relevanz
    • Entwicklungstrends
  • Geschäftsmodelle
    • Welche sind wirtschaftlich tragfähig?
    • Welche haben Mehrwert für die Branche?
    • Wo droht der Branche Disruption?
  • Digitalisierung ändert Arbeitswelten: Digitalisierung analoger Prozesse vs. digitaler Disruption

Smart Building: Strategien für das intelligente Gebäude

  • Smart Building: Wie intelligent sind Gebäude heute – und wie intelligent können sie werden?
  • Das intelligente Gebäude als Quelle für wichtige Informationen

Arbeitssession 1: Das intelligente Gebäude

  • Status Quo: Identifikation der individuellen Technologien Ihrer Gebäude
  • Potentiale: Bewertung technischer Möglichkeiten Ihrer Gebäude via Bewertungsmatrix
  • Auswahl: PropTechs, die zu Ihrem Geschäftsmodell passen
  • Identifikation: Potentielle PropTechs finden und bewerten
  • Erfolgsbeispiele aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Arbeitssession 2: Kooperationen mit PropTechs eingehen

  • So arbeiten PropTechs: Ihre größten Herausforderungen und Lösungsansätze
  • So arbeitet die Wohnungswirtschaft: Identifikation der Unterschiede zum PropTech
  • Partnerschaften, Kooperationen und Geschäftsmodelle: Mögliche Wege der Zusammenarbeit von etablierten Unternehmen mit PropTechs
  • Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Kooperationsformen
  • Praxisbeispiele erfolgreicher Kooperationen
  • Erste Schritte zu erfolgreichen Digitalisierung

Lernziele

  • Sie können wesentliche Eigenschaften der PropTech-Branche und ihre Treiber beschreiben.
  • Sie können die wesentlichen Eigenschaften von PropTechs benennen.
  • Sie können eine Smart Building Strategie für Ihr Unternehmen erarbeiten.
  • Sie können eine Kooperations-Strategie für Ihr Unternehmen mit PropTechs entwickeln.
  • Ihnen sind die kulturellen Unterschiede zwischen einem etablierten Unternehmen und einem PropTech bewusst.

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussion
  • fachlicher Dialog
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Geschäftsstellenleiter
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Technik
  • Facility Management
  • EDV

Voraussetzungen

  • Keine

Termine

  • Mittwoch, 30. September 20209:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/79 12159 Berlin

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

30. September 2020

Zeitmodell

1-Tages-Seminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Christoph Schmidt

T 030 23 08 55-41

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns