Seminar Personalmanagement

Organisation der Arbeitssicherheit – Wettbewerbsvorteile durch systematischen Arbeitsschutz

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Arbeitsunfälle und krankheitsbedingte Fehlzeiten von Mitarbeitern sind teuer und stören den Betriebsablauf. Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit durch einen systematischen Arbeitsschutz führt zu einer hohen Qualität der Arbeit, fördert die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten und sorgt für Wettbewerbsvorteile. Mit dem Seminar sollen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden, den Arbeitsschutz zum Wohle aller Beteiligten in die Betriebsabläufe einzubauen.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlage und aktuelle Entwicklung im Arbeitsschutz
  • Zertifizierungen im Arbeitsschutz nach AMS und OHSAS 18001
  • Aufgaben und Rechte des Betriebsrats
  • Unternehmensführung und Arbeitsschutzorganisation
    • Arbeitsschutz ist Unternehmensziel
    • Organisieren der Einhaltung der Arbeitsschutzpflichten
    • Arbeitsschutz beim Einsatz von Fremdfirmen
    • Aufbewahrung wichtiger Unterlagen
  • Arbeitsschutz in der Praxis planen, organisieren und umsetzen
    • Strukturen schaffen
    • Informationen beschaffen und kommunizieren
    • Organisieren von arbeitsmedizinischen Untersuchungen
    • Treffen der erforderlichen Schutzmaßnahmen
    • Auswahl und Einsatz persönlicher Schutzausrüstung
    • Unfallmeldewesen
  • Arbeitsbedingungen beurteilen und gestalten
    • Gefährdungsbeurteilung planen, durchführen und dokumentieren
    • Gefährdungen erkennen und abstellen
    • Mögliche Präventionsmaßnahmen
    • Arbeitsbedingungen gestalten, Arbeitsschutz im betrieblichen Alltag
  • Mitarbeiter beteiligen und unterweisen
    • Qualifikation (fachliche und sonstige) der Mitarbeiter aus Sicht des Arbeitsschutzes
    • Mitarbeiter bedarfsgerecht weiterbilden
    • Information der Mitarbeiter über ihre Rechte und Pflichten
    • Regelmäßige Mitarbeiterunterweisung
    • Mitarbeiter am Arbeitsschutz beteiligen
  • Aus Fehlern lernen, Evaluation des Arbeitsschutzes

Lernziele

  • Probleme des betrieblichen Arbeitsschutzes erkennen und entsprechend reagieren können
  • Einbindung des Arbeitsschutzes in Betriebsabläufe
  • Vermeidung von Arbeitsunfällen
  • Erhaltung der Gesundheit der Beschäftigten

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • Erfahrungsaustausch
  • fachlicher Dialog
  • Feedback
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Visualisierung
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Personal und interne Dienste

Voraussetzungen

Keine

Termine

  • Mittwoch, 14. August 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 400,00 (BBA-Mitglied)

EUR 480,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

14. August 2019

Zeitmodell

Tageskurs

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Kathrin Rosenmüller

T 030 23 08 55-35

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns