Seminar Technik

ONLINE-Seminar: Schimmelpilze: Rechtliche Möglichkeiten bei Befall

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0

Tritt Schimmel in einem Mietobjekt auf, so ergeben sich in diesem Zusammenhang vielfältige tatsächliche und rechtliche Fragestellungen. Nicht selten werden hierbei Handlungspflichten durch Vermieter verkannt, wobei insbesondere die Beweislastverteilung zu beachten ist. Auch wenn Schimmelbefall auf den Mietgebrauch zurückzuführen ist, ergibt sich hiermit noch nicht zwingend eine rechtliche Verantwortlichkeit des Mieters. Das Seminar erläutert die aktuelle Rechtsprechung zu den Verantwortlichkeiten des Vermieters und Mieters und zeigt auf, welches Verhalten des Vermieters rechtlich erforderlich und geboten ist.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Mangel: Erläuterung des Begriffs
  • Abwehrargumente des Vermieters
  • Gewährleistungsansprüche des Mieters
  • Richtiges Vorgehen beim Auftreten von Mängeln: Besichtigung, Ursachenermittlung, Feststellung, Verantwortlichkeit und Beseitigung
  • Prozessführung – Besonderheiten bei der Beweisführung/Beweislastverteilung
  • Wieviel Heizen und Lüften ist dem/der Mieter*in zumutbar?

Lernziele

  • Sie können mit Mängelmeldungen bei Schimmelbefall des Mietobjekts richtig umgehen

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Hausmeister
Abteilungen
  • Bauen
  • Technik
  • Facility Management

Voraussetzungen

Persönliche
  • Grundkenntnisse im Mietrecht
Technische
  • Internetfähiges Gerät (Rechner, Notebook, Tablet, Smartphone), Lautsprecher & Mikrofonzugang
  • Eine stabile Internetverbindung (mit einem LAN-Zugang erreichen Sie die beste Qualität)
  • Internetbrowser (kein Internet Explorer)
  • Empfehlenswert: Headset/Kopfhörer

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Anerkannte Weiterbildung nach MaBV

Die im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter von der BBA ausgewählten Online-Seminarthemen entsprechen den inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Wohnimmobilienverwalter gem. Anlage 1 zu § 15b Abs. 1 MaBV.
Zum Nachweis der Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung nach § 34c Abs. 2a GewO i. V. m. § 15b Abs. 1 MaBV erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme an unserem Onlineseminar eine entsprechende Teilnahmebescheinigung.
Der entsprechende Nachweis der lückenlosen Teilnahme gem. §15 FAO wird über Zwischenfragen, die über ein Online-Formular beantwortet werden können, realisiert.

Termine

  • Freitag, 10. Februar 20239:00 - 12:00 Uhr

Dozenten

Preis

EUR 279,00 (BBA-Mitglied)

EUR 348,75 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

180 Minuten / 240 Min.

Starttermin

10. Februar 2023

Ort

BBA ONLINE

Zeitmodell

Halbtageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns