Seminar WEG

Mein Schaden, dein Schaden? Umgang mit Versicherungsschäden an Gemeinschafts- und Sondereigentum

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0

ONLINE-Zuschaltung möglich
Geltende Rechtslage und gelebte Praxis der Verwaltertätigkeit laufen häufig auseinander.

Sehr deutlich wird dies am Beispiel der Bearbeitung von Versicherungsschäden im Bereich des Sondereigentums! Kundenbindung? Ja natürlich, aber nicht um jeden Preis…

Welche Aufgaben hat der WEG-Verwalter diesbezüglich eigentlich und inwieweit muss er dem Sondereigentümer unterstützen?
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Schadensermittlung und Erkennung von Versicherungsschäden (Gebäudeversicherung)
  • Verwaltungsaufgaben und Koordination durch den WEG-Verwalter*in
  • Strukturelle Planung der Zuständigkeit (Gemeinschafseigentum vs. Sondereigentum)
  • Klärung der Zuständigkeiten (Angebote, Auftrag und Rechnungstellung)
  • Kommunikation mit Eigentümer*innen und Mieter*innen
  • Von der Abwicklung und Begleitung des Schadens mit der Sachversicherung bis zur Regulierung
  • Sonderfall: Selbstbehalt

Lernziele

  • Sie können eine Schadensermittlung durchführen und Versicherungsschäden erkennen.
  • Sie kennen die Verwaltungsaufgaben des WEG-Verwalters rund um einen Schaden am gemeinschaftlichen Eigentum.
  • Sie kommunizieren souverän und professionell mit Eigentümer*innen und Mieter*innen.
  • Sie wissen, wie Sie den Schaden mit der Sachversicherung abwickeln.

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • fachlicher Dialog
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • WEG

Voraussetzungen

Technisch für digitale Teilnahme
  • Internetfähiges Gerät (Rechner, Notebook, Tablet, Smartphone), Lautsprecher & Mikrofonzugang
  • Eine stabile Internetverbindung (mit einem LAN-Zugang erreichen Sie die beste Qualität)
  • Internetbrowser (kein Internet Explorer)
  • Empfehlenswert: Headset/Kopfhörer

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Anerkannte Weiterbildung nach MaBV

Die im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung für Immobilienmakler*innen und Wohnimmobilienverwalter*innen von der BBA ausgewählten ONLINE-Seminarthemen entsprechen den inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Wohnimmobilienverwalter*innen gem. Anlage 1 zu § 15b Abs. 1 MaBV.

Zum Nachweis der Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung nach § 34c Abs. 2a GewO i. V. m. § 15b Abs. 1 MaBV erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme an unserem ONLINE-Seminar eine entsprechende Teilnahmebescheinigung.

Der entsprechende Nachweis der lückenlosen Teilnahme gem. §15 FAO wird über Zwischenfragen, die über ein Online-Formular beantwortet werden können, realisiert.

Termine

  • Dienstag, 15. November 20229:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

15. November 2022

Ort

BBA ONLINE

Zeitmodell

1-Tages-Seminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns