Seminar Bestandsmanagement

ONLINE-Seminar: 21 STUNDEN Mietrecht - kompakt und praxisnah (Intensivkurs)

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Umfassende Qualifikationen und weitreichende Kenntnisse sind für die Berufsbilder des Haus- und WEG-Verwalters sowie Maklers unabdingbar. Fähigkeiten müssen stetig aufgefrischt und erweitert werden, um am Markt zu glänzen.

In dieser Fortbildung erhalten Sie praxisnah und kompakt gemäß Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) einen Überblick und Handlungskompetenzen rund um das Mietrecht. Neben einer soliden Basis für Sie als Mitarbeiter*in der Haus- und Wohnungsverwaltung eignen Sie sich weiterhin praxisnahes Wissen für die Mieterbetreuung bei Wohnräumen und Gewerberäumen an. Aktuelle und fundierte Kenntnisse in der Rechtsprechung werden Ihnen umfassend von einem Profi aus der Praxis vermittelt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

1. Einführung in das Mietrecht

2. Abschluss des Mietvertrages
  • Schriftform des Mietvertrages
  • Die Vertragsparteien
3. Die Kaution (Mietsicherheit)
  • Von der Höhe der Kaution bis zur Verjährung
4. Betriebskosten
  • Der Mietvertrag ist das A und O für eine mögliche Betriebskostenumlage
  • Neue Betriebskosten
  • Umlagemaßstäbe für Betriebskosten
  • Die Gesetzlichkeiten bei Betriebskosten
  • Anpassung der Betriebskosten
  • Sonstige Betriebskosten
  • Die Betriebskostenabrechnung
5. Mängel an der Mietsache, Mietminderung und Obhutspflicht des Mieters
  • Überlassung des Gebrauchs im geeigneten Zustand
  • Mängel während der Mietzeit
  • Das Minderungssystem
  • Mängelanzeigen und Mietminderung
  • Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht
  • Abwehr der Mietminderung
6. Instandhaltungs- und Instandsetzungspflicht
  • Baufreiheit und Kleinreparaturen
7. Mieterhöhungen
  • Staffelmiete
  • Die Mieterhöhung gem. §§ 558ff. BGB
  • Die Begründungsmittel
  • Die Kappungsgrenze
  • Formvorschriften und Eintreten der automatischen Mieterhöhung durch Wertsicherungsklausel
8. Rückgabe der Mietsache
  • Nutzungsentschädigung
  • Annahmeverzug droht
  • Ansprüche sichern
9. Schönheitsreparaturen
  • Starre Fristen
  • Tapetenklausel bzw. Tapezierklausel
  • Wirksame Mietvertragsklauseln
  • Was tun, wenn meine Schönheitsreparaturen unwirksam ist?
  • Die Endrenovierung
  • Farbliche Gestaltung der Wohnung
  • Verjährung von Schadenersatzansprüchen
10. Kündigungsrecht
  • Die ordentliche Kündigung (fristgemäße Kündigung) durch Mieter*in und Vermieter*in
  • Kündigungsfristen
  • Kündigungsrücknahme durch den Mieter*in
  • Die fristlose Kündigung durch Vermieter*in und Mieter*in
  • Heilung der fristlosen Kündigung

Lernziele

  • Sie können rechtliche Rahmenbedingungen zusammenfassen
  • Sie können einen Überblick der aktuellen Rechtsprechung benennen
  • Sie können Ihr Wissen sofort in die Praxis umsetzen
  • Sie können das Basiswissen, welches Sie für die Mitarbeit bei der Haus- und Wohnungsverwaltung erhalten, anwenden

Methoden

  • fachlicher Dialog
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • WEG

Voraussetzungen

Technisch
  • Internetfähiges Gerät (Rechner, Notebook, Tablet, Smartphone), Lautsprecher & Mikrofonzugang
  • Eine stabile Internetverbindung (mit einem LAN-Zugang erreichen Sie die beste Qualität)
  • Internetbrowser (kein Internet Explorer)
  • Empfehlenswert: Headset/Kopfhörer

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Anerkannte Weiterbildung nach MaBV

Die im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter von der BBA ausgewählten Online-Seminarthemen entsprechen den inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Wohnimmobilienverwalter gem. Anlage 1 zu § 15b Abs. 1 MaBV.

Termine

  • Dienstag, 21. Februar 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 22. Februar 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag, 23. Februar 20239:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag, 24. Februar 20239:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Preis

EUR 1.624,00 (BBA-Mitglied)

EUR 2.030,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 1/2 Tage / 26 UE

Starttermin

21. Februar 2023

Ort

BBA ONLINE

Zeitmodell

3,5-Tageskurs


Zur Zeit ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte Sie uns bei Fragen zu der Veranstaltung.

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns