Zielgruppentagungen Soziales Management

Netzwerkzirkel Soziale Quartiersentwicklung

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Die Arbeit im sozialen Management der Wohnungswirtschaft ist von Vielfalt geprägt. Sie fängt an bei niedrigschwelliger und aufsuchender Arbeit beim Mieter, geht über in strategisch orientierte Konzepterstellung und endet – nie. Weil Ihre Arbeit von so viel Individualität geprägt ist, gibt es keinen Masterplan. Dafür bietet sie eine breite Fläche an spannenden Ideen, Projekten und klugen Lösungsansätzen. Einige stellen wir Ihnen auf dieser Tagung vor. Wir laden ein zum Lernen, Diskutieren, kreativ sein, Austauschen und Netzwerken.

Inhalte

Psychisch kranke Mieter?

  • Wo wir helfen können, wer uns helfen kann
  • Sozialpartnerschaften. Ein Nutzen für alle Beteiligten
  • Fallbegleitung bei wohnverhaltensauffälligen Mietern
  • Knüpfen Sie Ihr Netzwerk und finden Sie gemeinsam Lösungen

Soziale Arbeit und Wirtschaftlicher Erfolg – Engagement messbar machen

  • Stadtrendite als Konzept zur Quantifizierung der Beiträge von Wohnungsunternehmen zu lebenswerten Städten
  • Möglichkeiten und Grenzen der Messung von Erfolgen sozialer Arbeit
  • Das Quartiersmanagement als Grundlage von Bestandsentscheidungen

Wir gewinnt. Begeistert im Ehrenamt

  • Auf gute Zusammenarbeit. Der Ehrenamtler als starker Partner und Gestalter
  • Das Ehrenamt. Eine Arbeit mit Mehrwert und Prestige
  • Engagement an die Öffentlichkeit! Sichtbarmachen, wertschätzen, ehren

Stadtplan und Apfelbaum – eine psychologische Verwandtschaft im Sozial-Marketing

  • Gib dem Kind einen sensationellen Namen
  • Packe den Architekten am Kopf
  • Fühlen, was Werbung kann und Marketing muss

Workshop Teil I: Der Maßnahmenentwickler

  • Methoden des Projektmanagements
  • Realistische Handlungsmöglichkeiten und Konzeptentwicklung
  • Verbündete suchen, Verantwortlichkeiten zuweisen
  • Erstellung von Arbeits- und Zeitplänen
  • Finanzierungsmöglichkeiten und Kostenkalkulation
  • Kontrolle und Dokumentation

Workshop Teil II: Der Maßnahmenentwickler

  • Präsentation der Ergebnisse
  • Diskussio
  • Ableitungsmöglichkeiten für die berufliche Praxis

Methoden

  • Diskussion
  • Praxisbeispiele
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • Soziales Management

Hinweis zur Übernachtung

Die Übernachtung im Einzelzimmer, Tagungsunterlagen und Verpflegung sind im Preis enthalten.

Termine

  • Donnerstag, 19. November 202010:00 - 16:45 Uhr
  • Freitag, 20. November 20209:00 - 12:30 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

HOTEL & SPA Sommerfeld
Beetzer Straße 1a
16766 Kremmen OT Sommerfeld

Ort

Beetzer Straße 1a 16766 Kremmen OT Sommerfeld

Preis

EUR 800,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.000,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

19. November 2020

Zeitmodell

2-Tages-Veranstaltung (DO/FR)

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Kathrin Rosenmüller

T 030 23 08 55-35

So erreichen Sie uns