Seminar Bestandsmanagement

Mietrecht: Aktuelles zu Schönheitsreparaturen

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Die Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte zu den Schönheitsreparaturklauseln führt weiterhin dazu, dass Vermieter ihr Verhalten im Zusammenhang mit der vertraglichen Abwälzung von Schönheitsreparaturen auf den Mieter sowie der Durchführung und Abwicklung von Mietverhältnissen immer neu justieren müssen. Das Seminar zeigt die aktuellen Tendenzen in der Rechtsprechung sowie den sich daraus ableitenden Handlungsbedarf für Vermieter auf.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte
  • Konsequenzen für die Vertragsgestaltung
  • Individualvereinbarungen
  • Richtige Fristenbemessung
  • Ansprüche der Mieter bei unwirksamen Klauseln
  • Richtiges Verhalten des Vermieters bei der Abwicklung des Mietverhältnisses und bei unwirksamen Klauseln
  • Möglichkeiten der gesonderten nachträglichen Vereinbarung von Schönheitsreparaturen
  • Mieterhöhungen im Sozialen Wohnungsbau bei unwirksamen Klauseln

Lernziele

  • Verträge rechtssicher gestalten
  • Kenntnisse über Rechte und Pflichten im Bereich Schönheitsreparaturen erlangen
  • Handlungsmöglichkeiten aus der aktuellen Rechtsprechung ableiten

Methoden

  • Diskussion
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Hausmeister
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung

Voraussetzungen

Grundkenntnisse über Schönheitsreparaturen, Instandsetzung und Abwicklung des Mietverhältnisses

Termine

  • Freitag, 10. Mai 20199:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 250,00 (BBA-Mitglied)

EUR 300,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

10. Mai 2019

Zeitmodell

Halbtageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Mathias Busch

T 030 23 08 55-16

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns