Seminar Bestandsmanagement

Ihr Mieter zahlt nicht? Schöpfen Sie Ihre Rechte aus!

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

In dem einen Fall ist es die Nebenkostenabrechnung, im anderen Fall wird die Miete über Monate nicht gezahlt. Dabei kann die erste Mahnung der Beginn eines langwierigen Prozesses werden. Von der Mietkaution und Bürgschaften, über das Vermieterpfandrecht bis hin zur Räumungsvollstreckung –wir zeigen Ihnen die rechtlichen Werkzeuge, um offene Forderungen einzuholen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Forderungssicherung
    • Vereinbarung einer Mietsicherheit (AGB-Klausel, Formulierungsfehler)
    • Bürgschaftsvereinbarung mit den Eltern
    • (Vermieter-) Pfandrecht im Wohn- und Gewerberaumietrecht und Genossenschaften
    • Sicherungsmöglichkeiten wegen Umbauten der Mietsache und Betriebskostennachzahlung
    • Die zusätzliche Sicherheit nach § 554a Abs. 2 BGB (Barrierefreiheit)
  • Sicherheitenverwertung
    • Zugriff auf die Mietsicherheit während und nach dem Mietverhältnis
    • Inanspruchnahme der Bürgen
    • Vermieterpfandrecht richtig verwerten; Haftungsfallen
    • Das statuarische Pfandrecht bei Insolvenz des Genossenschaftsmitglieds
  • Forderungsbeitreibung und Räumungsvollstreckung
    • Handlungsoptionen vor und nach der Titulierung
    • Ratenzahlungsvereinbarung richtig und vollständig formulieren
    • Tod des Mieters: Wann die Titulierung gegenüber Erben keinen Sinn macht (Nachlassinsolvenz, Dürftigkeitseinrede, Inventarerrichtung)
    • Zahlungsvereinbarung direkt/ über Gerichtsvollzieher
    • Vollstreckung nach Vermögensauskunft
    • Räumungsvollstreckung: Berliner Räumung oder beschränkt Vollstreckung nach § 885a ZPO?

Lernziele

Lernziele zur Förderung der Fachkompetenz

  • Sie können die unterschiedlichen Stufen und Möglichkeiten im Falle eines Zahlungsverzuges seitens des Mieters darstellen

Lernziele zur Förderung der Methodenkompetenz

  • Sie können Ihre Forderungen rechtlich sicher formulieren
  • Sie können mit Hilfe der Ihnen zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel Lösungen erarbeiten

Methoden

  • Diskussion
  • fachlicher Dialog
  • Erfahrungsaustausch
  • Praxisbeispiele

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in der Verwaltung/Vermietung

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Termine

  • Donnerstag, 17. Juni 20219:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/79 12159 Berlin

Preis

EUR 416,00 (BBA-Mitglied)

EUR 520,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

17. Juni 2021

Zeitmodell

1-Tages-Seminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Timo Kalisch

T 030 23 08 55-16

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns