Seminar Bauen

Gewährleistungsverfolgung in der Wohnungswirtschaft

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Von Neubau und dem Bauen im Bestand über die Technische Gebäudeausrüstung bis hin zur Wartung, Instandhaltung und Bestandbewirtschaftung: Maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens ist die Zusammenarbeit mit Partnern, auf die Verlass ist. Der rechtliche Rahmen dieser Zusammenarbeit wird durch das Werk- bzw. Dienstvertragsrecht bestimmt, das herangezogen wird, getroffenen Vereinbarungen keine abschließenden Regelungen enthalten. Hier spielen Haftungsfragen für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung und etwaige Mängel eine wichtige Rolle: In Verantwortung für hohe Budgets gilt es, die Erfüllung der Verträge im Blick zu haben, rechtlich sicher zu sein und etwaige Maßnahmen ableiten zu können – für den Fall der Schlechtleistung oder Nichterfüllung. Dieses Seminar arbeitet strukturiert alles für die Gewährleistungsverfolgung nötige Praxiswissen auf.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Gewährleistungsverfolgung am Bau:

  • Einführung in die Grundlagen
    • Bürgerliches Gesetzbuch und VOB/B
    • Das neue Bauvertragsrecht
    • Verbraucher und Unternehmer
  • Der Begriff des Mangels
    • Die vereinbarte Beschaffenheit
    • Die anerkannten Regeln der Technik
    • Mangel und Mangelsymptome
  • Mängelansprüche
    • Unterscheidung vor und nach der Abnahme
    • Exkurs zur Abnahme
    • Mängelrechte vor und nach der Abnahme
    • Verjährung von Mängelansprüchen
  • Weitere Aspekte
    • Anspruch auf Herausgabe der Baudokumentation bzw. von Unterlagen
    • Besonderheiten beim Bauträgervertrag/Wohnungseigentümergemeinschaft
    • Das selbständige Beweisverfahren
  • Hinweise aus und für die Praxis

Gewährleistungsverfolgung bei Wartungs-, Instandhaltungs- und Dienstleistungsverträgen

  • Exkurs: Abgrenzung Werkvertrag/Dienstvertrag
  • Grundlagen des Dienstvertragsrechts und Mängelrechte beim Dienstvertrag
  • Praktische Hinweise

Lernziele

  • Sie können die rechtlichen Grundlagen sowie die Entwicklung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung verstehen
  • Sie können die Grundlagen des Werk- und Dienstvertragsrechts verstehen
  • Sie können grundlegend mit Mängeln und Leistungsdefiziten umgehen

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussion
  • fachlicher Dialog
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Erfahrungsaustausch
  • Praxisbeispiele

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Prokuristen
Abteilungen
  • Bauen
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Technik
  • Facility Management

Abschluss

  • mit MaBV-Zertifikat

Termine

  • Donnerstag, 17. September 20209:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/79 12159 Berlin

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

17. September 2020

Zeitmodell

Tageskurs

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Kathrin Rosenmüller

T 030 23 08 55-35

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns