Zertifikatslehrgang Bestandsmanagement

Geprüfte*r Verwalter*in der Immobilienwirtschaft (BBA/IHK) | IV22

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

ONLINE-Zuschaltung möglich
Dieser Lehrgang der BBA bietet Mitarbeitern der Haus- und Wohnungsverwaltung eine solide Basis für das umfangreiche Aufgabengebiet eines Immobilienverwalters. Er vermittelt souveräne Handlungskompetenz für die Mieterbetreuung und weitere klassische Verwaltertätigkeiten.

Behandelt werden Themen aus den Bereichen Verwaltung & Recht, Verwaltung & BWL sowie Verwaltung & Kommunikation. Hierzu gehören unter anderem Inhalte aus Praxiskunde, Mietrecht, Buchhaltung, Abrechnungswesen, verschiedene Formen der Kommunikation sowie Methoden zur Konfliktlösung.

Terminplan zum Download
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

Verwaltung & Recht
  • Hausverwaltung in der Praxis – ein Überblick
    • Unterschiede bei Mietobjekten
    • Förderung (Staatlicher Wohnungsbau, Privater Wohnungsbau, Belegungs- und Mietpreisbindung)
    • Hausverwalter- und WEG-Verwalterverträge
  • Abschluss von Mietverträgen bei Wohn- und Gewerberäumen
    • Vorverträge
    • Schutz vor Mietnomaden
    • Selbstauskunft
    • Schriftform
    • Vertragsparteien
    • Gebrauchsüberlassungspflicht des Vermieters
    • Die Bedeutung der Schlüsselübergabe
    • Untermiete
  • Mängel an der Mietsache bei Wohn- und Gewerberäumen
    • Schimmel
    • Fogging
    • Hausordnung
    • Lärm- oder Geruchsbelästigung
    • Mängelanzeige
    • Mietminderung
    • Instandhaltungspflicht des Vermieters
    • Obhutspflicht des Mieters
    • Abmahnung
  • Mieterhöhungen
    • Vergleichsmietenverfahren
    • Mietspiegel
    • Sachverständigengutachten
    • Modernisierung
    • Ankündigung
  • Kündigungsrecht
    • Fristgemäße und fristlose Kündigung
    • Sozialklausel
    • Tod des Mieters
  • Wohnungsabnahme
    • Kündigungsbestätigungsschreiben
    • Vorabnahme
    • Einbauten des Mieters
    • Schönheitsreparaturen
    • Endrenovierung & Abnahmeprotokoll
Verwaltung & BWL
  • Abrechnungen
    • Jahresabrechnung private Hausverwaltung
    • Betriebskostenabrechnung
    • WEG: Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung
    • Mahn- und Klagewesen in der WEG/Hausverwaltung
    • Checklisten bei einer Räumung
  • Buchhaltung in der Hausverwaltung
    • Kontieren und Buchen der typischen Geschäfts-prozesse (Kontenrahmen)
    • Buchungen im Zusammenhang mit der Miete
    • Buchung von Bewirtschaftungs- und Verwaltungskosten
Verwaltung & Kommunikationsprozesse
  • Interne und externe Kommunikation
  • Analoge und digitale Kommunikation

Lernziele

  • Vermietungs- und Verwaltungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Kaufmännische und immobiliengesetzliche Grundlagen anwenden
  • Mängel an einer Mietsache beurteilen
  • Immobilienobjekte bewirtschaften
  • Wissen, wie typische wohnungs- und immobilienwirtschaftliche Geschäftsprozesse zu kontieren und zu buchen sind
  • Kommunikationsprozesse in der Verwaltung verstehen und gestalten

Methoden

  • Brainstorming
  • Diskussion
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung

Voraussetzungen

Erste Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag eines Wohnungsverwalters sind von Vorteil.

Abschluss

  • Geprüfte*r Verwalter*in der Immobilienwirtschaft (BBA)

ONLINE-Zuschaltung | Abschluss mit IHK-Zertifikat

ONLINE-Zuschaltung möglich

Diese Veranstaltungen zeichnen sich dadurch aus, dass Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben entscheiden können: Sie können live vor Ort am Geschehen teilnehmen oder sich bequem von zu Hause oder unterwegs dazu schalten.

Abschluss mit IHK-Zertifikat

Wenn Sie sich nach Beendigung des Lehrgangs zur Teilnahme an einem zweitägigen Repetitorium entscheiden und bei der IHK Potsdam einen erfolgreichen fachpraktischen Leistungsnachweis ablegen, wird Ihnen das IHK-Zertifikat Geprüfte/-r Verwalter/-in der Immobilienwirtschaft (IHK) verliehen.

Voraussetzungen Für den fachpraktischen Leistungsnachweis vor der IHK Potsdam müssen nachgewiesen werden:
  • Das Bestehen der onlinebasierten BBA-Prüfung

IHK – Leistungsnachweis:
Ort: IHK Potsdam
Dauer: 2 Tage (16 UE)
jeweils 09:00 bis 16:15 Uhr
Leistungsnachweis: 120 Minuten (schriftliches Testat)

Termine

  • Montag, 07. Februar 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 08. Februar 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 09. Februar 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 21. Februar 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 22. Februar 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 23. Februar 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 21. März 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 22. März 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 23. März 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 04. April 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 05. April 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 12. April 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 26. April 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 12. Mai 20229:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 17. Mai 20229:30 - 11:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/7912159 Berlin

Fördermöglichkeiten

Stipendien

Preis

EUR 2.650,00 (BBA-Mitglied)

EUR 3.312,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

112 UE / 4 Monate

Starttermin

07. Februar 2022

Zeitmodell

Ganztägiger Kurs (Mo. - Mi.)

Sprechen Sie uns an!

So erreichen Sie uns