Seminar Soziales Management

Die gesetzliche Pflegeversicherung

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Grundlagen dieses Sozialversicherungsbereiches. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Beratung, Beantragung und Bewilligung von Pflegeleistungen. Darüber hinaus werden wichtige Aspekte der Schnittpunkte zu anderen Sozialleistungen (Krankenversicherung, Unfallversicherung, Rentenversicherung) vermittelt.

Inhalte

  • Pflegeversicherung
    • Entwicklung
    • Besonderheiten
  • Pflegeleistungen
    • Anspruchsvoraussetzungen
    • Leistungsarten
    • Überblick über die wichtigsten Pflegeleistungen
  • Pflegegrade
    • Gesetzliche Grundlagen
    • Bewertungssystematik
    • Pflegebegutachtung
    • Pflegegradmanagement
  • Pflegeberatung
    • Case Management
    • Angehörigenschulung
    • Pflegestützpunkte

Lernziele

Die Teilnehmer sind in der Lage ihre Kunden in Fragen zur Beantragung oder Bewilligung von Pflegeleistungen eingehend zu beraten oder Unterstützungstipps zu geben.

Methoden

  • Diskussion
  • fachlicher Dialog
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Personal und interne Dienste
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • Soziales Management

Voraussetzungen

Keine

Termine

  • Donnerstag, 07. November 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 350,00 (BBA-Mitglied)

EUR 420,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

07. November 2019

Zeitmodell

1-Tages-Seminar


Zur Zeit ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte Sie uns bei Fragen zu der Veranstaltung.

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Christoph Schmidt

T 030 23 08 55-41

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns