Seminar Datenschutz

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung – Auswirkungen auf Marketing und Vertrieb in der Wohnungswirtschaft

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Die im Mai 2018 in Kraft getretene EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) hat weitreichende Folgen für fast jeden Bereich und jede Abteilung in Unternehmen, so natürlich auch für Marketing und Vertrieb, wo naturgemäß viele Daten im Spiel sind. Wie Sie sich sicher auf dem Terrain der EU-Datenschutz-Grundverordnung bewegen, erfahren Sie in diesem Seminar, in dem ein erfahrener Rechtsanwalt Ihnen neben theoretischen Kenntnissen vor allem auch praktische Handlungsempfehlungen für Ihre tägliche Arbeit mit auf den Weg gibt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Einführung und Überblick über die Gesetzesnovelle im Hinblick auf Sachverhalte im Marketing
  • Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten, z. B. von Wohnungsinteressenten
  • Informationspflichten
  • Löschpflichten
  • Betreuung von Bestands- und Neumietern
  • Tracking- und Analysetools
  • Datenschutzerklärung
  • Gewinnspiele
  • Verbraucherschutz
  • Erste Erfahrungen mit der DSGVO:
    • Hinweise
    • Fallstricke in der Umsetzung

Lernziele

  • Kennenlernen der EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • In Marketing und Vertrieb der EU-Datenschutz-Grundverordnung entsprechend handeln können

Methoden

  • Erfahrungsaustausch
  • Praxisbeispiele
  • Visualisierung
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensleitung

Termine

  • Freitag, 14. Juni 20199:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 300,00 (BBA-Mitglied)

EUR 360,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

14. Juni 2019

Zeitmodell

Halbtagesseminar

Online-Anmeldung

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns