Seminar Datenschutz

Beschäftigtendatenschutz nach DSGVO und neuem BDSG – worauf jetzt im Personalwesen zu achten ist

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Die neuen Regelungen zum Beschäftigtendatenschutz in der Datenschutz-Grundverordnung und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz spielen in den Unternehmen – auch der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft – eine wichtige Rolle. Ein datenschutzkonformer Umgang mit Beschäftigtendaten ist nicht zuletzt zur Vermeidung von Sanktionen der Aufsichtsbehörden essentiell. In unserem Halbtages-Seminar lernen Sie die neuen „Spielregeln“ und deren Auswirkungen auf die Prozesse im Personalbereich des Unternehmens kennen. Sie erhalten zudem nützliche Hinweise für die praktische Umsetzung im Unternehmen.

Inhalte

  • Besondere Arten personenbezogener Daten: Weshalb die Verarbeitung im Personalbereich besonders sensibel ist
  • Verarbeitungsgrundsätze und Rechenschaftspflicht
  • Die neuen Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung von Beschäftigtendaten: § 26 BDSG n.F. & Co.
  • Die Einwilligung im Beschäftigungsverhältnis: Was ist zukünftig erlaubt?
  • Sonderfall: Anfertigung und Veröffentlichung von Fotos/Videos der Beschäftigten
  • Betriebsvereinbarungen als Grundlage für die Verarbeitung: Anpassungsbedarf bei „Altregelungen“?
  • Neue Transparenz- und Informationspflichten als Teil der Datenverarbeitung: Was ist wo mitzuteilen? Sind Beschäftigte weiterhin auf die Vertraulichkeit zu verpflichten?
  • Auswirkungen der neuen Regelungen auf Arbeitsverträge, Personalfragebögen & Co.
  • Was ist speziell im Bewerbungsverfahren zu beachten?
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern: Besonderheiten der Auftragsverarbeitung im Personalbereich

Lernziele

  • Überblick über die neuen Möglichkeiten und Grenzen der Datenverarbeitung im Personalbereich
  • Wissen zu Pflichten im Umgang mit Beschäftigtendaten und ihrer Verarbeitung
  • Erfüllbarkeit der neuen Anforderungen aus Datenschutz-Grundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz

Methoden

  • Diskussion
  • Erfahrungsaustausch
  • fachlicher Dialog
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensleitung

Voraussetzungen

Keine

Termine

  • Dienstag, 21. August 20189:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 280,00 (BBA-Mitglied)

EUR 336,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 05 UE

Starttermin

21. August 2018

Zeitmodell

Halbtages-Seminar

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns