Seminar Bauen

Baustellenmanagement und Projektkommunikation

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

ONLINE-Zuschaltung möglich
Den Leiter*innen von Bauprojekten obliegt eine hohe Verantwortung. Als wahre Allrounder halten sie stets die Bälle in der Luft und sorgen für einen reibungsfreien Ablauf des Projektvorhabens. Dabei werden die Anforderungen an sie immer größer. Kenntnisse in Bautechnik und -technologie, des Baurechts und der Betriebswirtschaft sind allein nicht mehr hinreichend. Auch Softskills gelten mittlerweile als selbstverständliche Kompetenzen des Managements. Als Kopf und Taktgeber*in eines Projektteams brauchen sie neben einer eigenen strukturierten Arbeitsweise gute und robuste Fähigkeiten in Kommunikation und Kooperation sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick.

Dieses Seminar verbindet praktisches Baustellenmanagement mit zielführender Projektkommunikation und vermittelt Umsetzungsstrategien für die Praxis für eine effektive und konstruktive Zusammenarbeit bei Bauprojekten.

Inhalte

  • Projektphasen und notwendiges Handeln für die Vorbereitung und Durchführung von Projekten
  • Optimale Projektstrukturen und deren Umsetzung intern und extern
  • Wesentliche Arbeitsmittel und -methoden für die*den Projektleiter*in zur Projektsteuerung
  • Sinnvolle Verwendung digitaler Assistenten
  • Soziale Kompetenzen des Projektleiters als Grundlage für ein erfolgreiches Team
  • Ergebnisorientierte und effektive Kommunikation in Bauberatungen
  • Konstruktive Kommunikation bei Meinungsverschiedenheiten und in kritischen Situationen
  • Die eigentlichen Ziele von Gesprächspartnern erkennen – verdeckte und offene Kommunikation
  • Strategien für erfolgreiche Argumentation, Überzeugungs- und Konsens zwischen den Partnern

Lernziele

Lernziele zur Förderung der Fachkompetenz
  • Sie können einzelne Projektphasen und die jeweiligen Aufgaben im Bauprojekt definieren.
  • Sie können die vermittelten Arbeitsmethoden in Ihrer eigenen Projektarbeit anwenden.
  • Sie können digitale Hilfsmittel sinnvoll in Ihre Projektarbeit integrieren.
  • Ihnen ist die Bedeutung der sozialen Interaktion zwischen und mit den Projektbeteiligten während der Projektumsetzung bewusst.
  • Sie können selbstständig Strategien und Techniken der Kommunikation auch für schwierige Gespräche und Verhandlungen erarbeiten und anwenden.

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Erfahrungsaustausch
  • fachlicher Dialog
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Bauen

Voraussetzungen

Erfahrung im Projektmanagement

Technisch für digitale Teilnahme
  • Internetfähiges Gerät (Rechner, Notebook, Tablet, Smartphone), Lautsprecher & Mikrofonzugang
  • Eine stabile Internetverbindung (mit einem LAN-Zugang erreichen Sie die beste Qualität)
  • Internetbrowser (kein Internet Explorer)
  • Empfehlenswert: Headset/Kopfhörer

ONLINE-Zuschaltung möglich

Sie können gern vor Ort teilnehmen oder sich bequem von zu Hause oder unterwegs dazu schalten. So lässt sich Bildung ganz individuell in Ihren Alltag integrieren.

Der oben genannte Preis ist bei der digitalen Teilnahme um 10% reduziert.

Geben Sie einfach bei Ihrer Online-Anmeldung bei Bemerkungen „Präsenz“ oder „Digital“ an.

Termine

  • Montag, 17. Oktober 20229:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag, 18. Oktober 20229:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e. V.
Hauptstraße 78/79
12159 Berlin

Ort

Hauptstraße 78/7912159 Berlin

Preis

EUR 820,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.025,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

2 Tage / 14 UE

Starttermin

17. Oktober 2022

Zeitmodell

2-Tageskurs


Zur Zeit ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte Sie uns bei Fragen zu der Veranstaltung.

Sprechen Sie uns an!

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns