Seminar WEG

Bauliche Veränderungen in Wohnungseigentümergemeinschaften

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Bauliche Veränderungen in Wohnungseigentümergemeinschaften sind für Eigentümer wie Verwalter ein konfliktreiches Unterfangen: Wann gilt eine Veränderung als genehmigt und wann nicht? Können ungenehmigte Anpassungen wieder beseitigt werden? Und wer trägt überhaupt welche Kosten bei baulichen Veränderungen am Gemeinschaftseigentum? Oder gehören die zusätzlichen Fenster in der Fassade doch zum Sondereigentum? Diese und weitere Fragen beantwortet das Seminar anhand relevanter Praxisbeispiele und aktueller Urteile und bereitet Sie so optimal auf das nächste bauliche Veränderungsvorhaben in Ihrer WEG vor. Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Bauliche Veränderungen gemäß §22 Absatz 1 WEG
  • Genehmigte und ungenehmigte bauliche Veränderungen in Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Notwendige Beschlüsse im Rahmen baulicher Veränderungen
  • Auswirkungen baulicher Veränderungen auf den Versicherungsschutz
  • Kostenverteilung und Finanzierung baulicher Veränderungen in Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Umgang mit nicht genehmigten baulichen Veränderungen
  • Folgen baulicher Veränderungen in der Praxis in Bezug auf die Darstellung der Immobilie

Lernziele

  • Sie können die Definition von baulichen Veränderungen in Wohnungseigentümergemeinschaften interpretieren
  • Sie können identifizieren, wann bauliche Veränderungen genehmigt bzw. ungenehmigt sind
  • Sie können die Auswirkungen baulicher Veränderungen auf den Versicherungsschutz beschreiben
  • Sie können, die notwendigen Beschlüsse für bauliche Veränderungen in Wohnungseigentümergemeinschaften benennen

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • Erfahrungsaustausch
  • fachlicher Dialog
  • Input aus der betrieblichen Praxis
  • Praxisbeispiele
  • Übungen
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Assistenz
  • Auszubildende
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Hausmeister
  • Unternehmensleitung

Voraussetzungen

Fundierte Erfahrungen in der Verwaltung von Wohnungseigentümergemeinschaften

Termine

  • Freitag, 13. März 20209:00 - 13:00 Uhr

Dozenten

Preis

EUR 280,00 (BBA-Mitglied)

EUR 350,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

13. März 2020

Zeitmodell

0,5-Tages-Seminar


Zur Zeit ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte Sie uns bei Fragen zu der Veranstaltung.

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Reik Pries

T 030 23 08 55-21

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25