Seminar Betriebswirtschaft

Anhang und Lagebericht beim wohnungswirtschaftlichen Jahresabschluss

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer einen Überblick zum wohnungswirtschaftlichen Jahresabschluss. Im Mittelpunkt steht dabei die Erstellung von Anhang und Lagebericht.

Inhalte

  • Allgemeine Anhangsangaben
  • Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätzen
  • Erläuterung der Posten der Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
  • „Sonstige“ Anhangsangaben nach § 285 HGB sowie aktuelle gesetzliche Entwicklungen
  • Formale Anforderungen an den Lagebericht
  • Darstellung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Nachtrags-, Chancen- und Risikobericht sowie Prognose als Teil des Lageberichtes
  • Sonstige Pflichtangaben sowie aktuelle gesetzliche Entwicklungen

Lernziele

  • Bedeutung von Anhang und Lagebericht im wohnungswirtschaftlichen Einzelabschluss verstehen
  • Handelsrechtliche Anforderungen an die Anhangsangaben und den Lagebericht kennen
  • Erworbene Kenntnisse in die praktische Gestaltung des Unternehmensalltags übertragen

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • fachlicher Dialog
  • Praxisbeispiele
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
Abteilungen
  • Rechnungswesen und Controlling

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse von Jahresabschlussarbeiten

Termine

  • Dienstag, 11. Dezember 20189:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 12. Dezember 20189:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 510,00 (BBA-Mitglied)

EUR 612,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

2 Tage / 14 UE

Starttermin

11. Dezember 2018

Zeitmodell

2-Tageskurs

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Claudia Hespe

T +49 30 230855-13

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns