Seminar Betriebswirtschaft

An- und Verkauf von Immobilien - Grundlagen für das Transaktionsgeschäft

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Achtung: Diese Veranstaltung wird momentan nicht angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Wesentliche Merkmale beim An- und Verkauf von Immobilien sind die hohen Transaktionskosten sowie die tendenziell lange Kapitalbindungsdauer. Das Seminar gibt einen Überblick über den Bereich An- und Verkauf von Immobilien und stellt die wesentlichen Instrumente und Methoden sowie das aktuelle Marktumfeld in Theorie und Praxis vor.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Inhalte

  • Ziele und Arten von An- und Verkaufsprojekten
  • Aktuelle Entwicklungen und Tendenzen auf dem Immobilienmarkt
  • Rechtlicher Hintergrund
  • Technische, wirtschaftliche und rechtliche Prüfung von Immobilien
  • Relevante steuerliche Aspekte
  • Immobilienbewertung
  • Analyse von Chancen und Risiken
  • Finanzierung und Kreditvertrag
  • Planung und Modelling
  • Entscheidungsfindung und Vorbereitung des Bestandsübergangs

Lernziele

  • Besondere Bedingungen auf Immobilienmärkten kennen
  • Kenntnis der Parameter für Kauf- und Verkaufsentscheidungen

Methoden

  • Bearbeitung relevanter Praxisfälle
  • Diskussion
  • fachlicher Dialog
  • Vortrag

Zielgruppen

Funktionen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
Abteilungen
  • Bestand Vermietung Verwaltung
  • Rechnungswesen und Controlling

Voraussetzungen

keine

Termine

  • Montag, 03. Juni 20199:00 - 16:00 Uhr

Dozenten

Veranstaltungsort

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin

Ort

Lützowstraße 106 10785 Berlin

Preis

EUR 400,00 (BBA-Mitglied)

EUR 480,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

03. Juni 2019

Zeitmodell

Tagesseminar

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Kathrin Rosenmüller

T 030 23 08 55-35

Inhouse-Schulung

Wir bieten diese Veranstaltung auch als
Inhouse-Schulung an.

Ansprechpartner

Olga Kaschina

T 030 23 08 55-25

So erreichen Sie uns