BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Themen

Management in der Immobilienwirtschaft

Management in der Immobilienwirtschaft

Unter Management wird die Koordination von Aktivitäten in einem Unternehmen subsumiert. Zweck des Managements ist es, vorgegebene Ziele zu erreichen. Das Management als Tätigkeit umfasst alle Aufgaben der Planung, Umsetzung und Kontrolle in einem Unternehmen. Zur Umsetzung des Managements in Unternehmen wurden zahlreiche Methoden entwickelt. Die bekanntesten Ansätze sind das Management-by-Objectives (Ausrichtung am Ziel) bzw. das Management-by-System (Orientierung an Prozessen). Management in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft bedeutet, Komplexität im Griff zu behalten. Es gilt, Prozesse im Alltagsbetrieb zu steuern, mit Stakeholdern zu kommunizieren und eigene Strategie an neuen Herausforderungen auszurichten. Die Tagungen der Akademie geben Impulse und präsentieren Lösungen aus der Praxis für das Management in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Methodenvielfalt kennzeichnet das Angebot der BBA: Management-Seminare in klassischer Form stellen die Wissensvermittlung in den Vordergrund, andere Angebote greifen z.B. Coaching-Elemente auf. Dabei nimmt die BBA dezidiert die Perspektive der Branche ein, ohne den Blick über den Tellerrand zu vernachlässigen.

Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungsfinder

8 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse sortieren:

Starttermin

  • Starttermin
  • Dauer
  • Preis
  • Thema
  • Format
  • Abschluss
Thema

Alle Themen

Abschluss

Alle Abschlüsse

Format

Alle Formate

Dauer

Ohne Einschränkung

August 2018

Digitale Dialoge: Das Kundenzentrum in der digitalen Transformation

Seminar Management

Mit der Reihe Digitale Dialoge etabliert die BBA ein neues Experten-Forum, in dem ausgewählte Einzel- Aspekte der Digitalisierung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft näher betrachtet werden. Die Veranstaltungen finden im vierteljährlichen Turnus in Berliner Locations statt, die für Kreativität, Innovationskraft und Unternehmergeist stehen. Sie werden von Fachexperten angeleitet und moderiert.

Preis

EUR 300,00 (BBA-Mitglied)

EUR 360,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

27. August 2018

September 2018

Management komplexer Problemsituationen

Seminar Management

Mit Komplexität bzw. komplexen Problemsituationen umzugehen ist mittlerweile ein fast alltägliche Führungsaufgabe. Im Seminar geht es um systematische Methoden und eine vernetzte (abteilungsübergreifende) Sprache zur Lösung komplexer Probleme im Arbeitsprozess. Sie erfahren mehr über kreative, aber auch analytische Ansätze (nach Kepner und Tregoe), mit denen Sie komplexe Probleme lösen und gute Entscheidungen treffen können. Sie lernen verschiedene Methoden für kreative Lösungen/Ideen kennen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 456,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

13. September 2018

Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in GmbHs

Seminar Management

Analog zu der BBA-Tagung „Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in Genossenschaften“ startet nun ein Seminar, das Aufsichtsräten in GmbHs die notwendigen Grundlagen vermittelt, um sich in dieser Position entsprechend einbringen und bestehen zu können.

Preis

EUR 473,00 (BBA-Mitglied)

EUR 567,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

21. September 2018

Oktober 2018

18. Genossenschaftskongress

Fachtagungen Management

Diese Veranstaltung richtet sich an Vorstände und Aufsichtsräte aus
Wohnungsgenossenschafen der gesamten Bundesrepublik. Als Experte führt in bewährter Tradition Professor Dr. Jürgen Keßler durch die Inhalte. Gemeinsam mit weiteren Referenten gibt er den Teilnehmern relevante Informationen rund um die Arbeit in einer Genossenschaft an die Hand. Dabei werden aktuelle gesetzliche Entwicklungen genauso berücksichtigt wie Erfahrungen und Fragen in der Zusammenarbeit von Vorstand und Aufsichtsrat.

Preis

EUR 473,00 (BBA-Mitglied)

EUR 567,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

18. Oktober 2018

Ihr Grundlagenwissen für neue Aufsichtsratsmitglieder von Genossenschaften

Seminar Management

Die Anforderungen an einen Aufsichtsrat bestehen darin, den Vorstand in seinem Handeln nicht nur zu überwachen und zu kontrollieren sondern ihn auch zu unterstützen. Grundlage für diese verantwortungsvolle Aufgabe ist ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlichem aber auch fachlichem Know-how.

In unserem Abendkurs erhalten Sie eine kompakte Themenaufbereitung über die kaufmännischen und juristischen Anforderungen, die für ein Aufsichtsratsmitglied unabdingbar sind.

Preis

EUR 756,00 (BBA-Mitglied)

EUR 907,20 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 Abende / 12 UE

Starttermin

30. Oktober 2018

November 2018

Managerhaftung und D&O-Versicherung in der Wohnungswirtschaft

Seminar Management

Im Rahmen dieses Seminars werden Managerhaftung und D&O-Versicherung in der Wohnungswirtschaft thematisiert. Lernen Sie wichtige Details zum Themenkomplex Haftung kennen und erfahren Sie von unseren Experten, wie sich die rechtlichen Rahmenbedingungen darstellen und wie entsprechend zu verfahren ist.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 456,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

05. November 2018

Agiles Arbeiten, Projektmanagement und Arbeiten in agilen Teams

Seminar Management

Die heutige Arbeitswelt ändert sich rasant. Ist „agiles“ Arbeiten eine Lösungsmöglichkeit oder auch nur ein neues Schlagwort? Mehr denn je wird erwartet, dass jeder selbständig Aufgaben erkennt, Verantwortung übernimmt, sich selbst organisiert, mitdenkt, gut entscheidet, tragfähige Ideen entwickelt… Damit dies gelingt, brauchen Mitarbeiter eine andere Führung und Möglichkeit, agil zu arbeiten. Wie Sie die Türen für agiles Arbeiten öffnen können, erfahren Sie in diesem Seminar. Die Inhalte werden von einer ausgewiesenen Expertin dargestellt und durch den Praxisimpuls eines Unternehmens, das diesen Prozess durchlaufen hat, ergänzt.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 456,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

12. November 2018

Wissen ist Pflicht

Zielgruppentagungen Management

Das Aufsichtsratsmandat bedeutet nicht nur zahlreiche Rechte, sondern auch Pflichten. Damit sich Aufsichtsräte im Dreieck zu Vorstand und Generalversammlung kompetent bewegen können, vermittelt die Tagung dazu das notwendige Grundwissen. Im gemeinsamen Erfahrungsaustausch erörtern die Teilnehmer, wie sich dieses Wissen in unterschiedlichsten Praxissituationen anwenden lässt. Zudem stellen die Spezialthemen der Tagung auch für erfahrene Aufsichtsratsmitglieder eine gute Möglichkeit zur Erweiterung von Fachkenntnissen dar.

Preis

EUR 710,00 (BBA-Mitglied)

EUR 852,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

16. November 2018