BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Lützowstraße 10610785 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Themen

Management in der Immobilienwirtschaft

Management in der Immobilienwirtschaft

Unter Management wird die Koordination von Aktivitäten in einem Unternehmen subsumiert. Zweck des Managements ist es, vorgegebene Ziele zu erreichen. Das Management als Tätigkeit umfasst alle Aufgaben der Planung, Umsetzung und Kontrolle in einem Unternehmen. Zur Umsetzung des Managements in Unternehmen wurden zahlreiche Methoden entwickelt. Die bekanntesten Ansätze sind das Management-by-Objectives (Ausrichtung am Ziel) bzw. das Management-by-System (Orientierung an Prozessen). Management in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft bedeutet, Komplexität im Griff zu behalten. Es gilt, Prozesse im Alltagsbetrieb zu steuern, mit Stakeholdern zu kommunizieren und eigene Strategie an neuen Herausforderungen auszurichten. Die Tagungen der Akademie geben Impulse und präsentieren Lösungen aus der Praxis für das Management in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Methodenvielfalt kennzeichnet das Angebot der BBA: Management-Seminare in klassischer Form stellen die Wissensvermittlung in den Vordergrund, andere Angebote greifen z.B. Coaching-Elemente auf. Dabei nimmt die BBA dezidiert die Perspektive der Branche ein, ohne den Blick über den Tellerrand zu vernachlässigen.

Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungsfinder

3 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse sortieren:

Starttermin

  • Starttermin
  • Dauer
  • Preis
  • Thema
  • Format
  • Abschluss
Thema

Alle Themen

Abschluss

Alle Abschlüsse

Format

Alle Formate

Dauer

Ohne Einschränkung

Bitte grenzen Sie Ihre Suche ggf. weiter ein:

November 2018

Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in Wohnungsgenossenschaften 2018

Zielgruppentagungen Management

Mit der Übernahme des Aufsichtsratsmandats hat das Genossenschaftsmitglied einen Teil der Geschäftsverantwortung inne, indem es eine wichtige Kontrollfunktion ausübt. Die Zielgruppentagung und der renommierte Genossenschaftsexperte Professor Dr. Jürgen Keßler vermitteln Aufsichtsräten das nötige Wissen, um sich im Dreieck zu Vorstand und Generalversammlung kompetent zu bewegen. Zudem wird in angenehmer Atmosphäre fernab der Arbeitsroutine ein direkter Erfahrungsaustausch zwischen Aufsichtsräten unterschiedlichster Genossenschaften gestaltet, der auch erfahrene Aufsichtsräte zu neuen Ideen inspiriert.

Preis

EUR 710,00 (BBA-Mitglied)

EUR 852,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

16. November 2018

Nur noch 1 Platz frei

Informationsabend MBA Real Estate Management

Masterstudiengang Management

Nutzen Sie diese kostenfreie Veranstaltung, um sich ausführlich über das berufsbegleitende MBA-Programm der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin und der BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft zu informieren und an einer Probevorlesung zu ausgewählten Studiengangsmodulen teilzunehmen. Die Studienorganisation sowie Studenten der aktuellen Jahrgänge und ehemalige Studenten werden Ihre Fragen beantworten und Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln.

Preis

EUR 0,00 (BBA-Mitglied)

EUR 0,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Abend

Starttermin

30. November 2018

März 2019

Wissen ist Pflicht für Aufsichtsräte in Wohnungsgenossenschaften – Wiederholung

Zielgruppentagungen Management

Mit der Übernahme des Aufsichtsratsmandats hat das Genossenschaftsmitglied einen Teil der Geschäftsverantwortung inne, indem es eine wichtige Kontrollfunktion ausübt. Die Zielgruppentagung und der renommierte Genossenschaftsexperte Professor Dr. Jürgen Keßler vermitteln Aufsichtsräten das nötige Wissen, um sich im Dreieck zu Vorstand und Generalversammlung kompetent zu bewegen. Zudem wird in angenehmer Atmosphäre fernab der Arbeitsroutine ein direkter Erfahrungsaustausch zwischen Aufsichtsräten unterschiedlichster Genossenschaften gestaltet, der auch erfahrene Aufsichtsräte zu neuen Ideen inspiriert.

Preis

EUR 750,00 (BBA-Mitglied)

EUR 900,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

15. März 2019