BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Themen

Berufszulassungsregelung nach MaBV

Be­rufs­zu­las­sungs­re­ge­lung für ge­werb­liche Im­mo­bi­li­en­mak­ler und Wohn­im­mo­bi­li­en­ver­wal­ter

Am 1. Au­gust 2018 ist die neue Ver­ord­nung zur Än­de­rung der Mak­ler- und Bau­trä­ger­ver­ord­nung (MaBV) in Kraft ge­tre­ten. Eine wich­ti­ge Neu­e­rung: Im­mo­bi­li­en­mak­ler und Wohn­im­mo­bi­li­en­ver­wal­ter müs­sen in­ner­halb von 3 Jah­ren 20 Zeit­stun­den Wei­ter­bil­dung ab­sol­vie­ren. Al­le wei­te­ren In­for­ma­ti­o­nen zur Wei­ter­bil­dungs­pflicht nach MaBV fin­den Sie wei­ter un­ten in den FAQs/ Häu­fig ge­stell­te Fra­gen und im Down­load­ber­eich im Sei­ten­menü.

Die BBA bie­tet im Rah­men der MaBV mehr als 200 an­er­kann­te Ver­an­stal­tun­gen an, die in un­ter­schied­lich­sten Zeit­mo­del­len und For­ma­ten statt­fin­den. Hier fin­den Sie zu­sätz­lich zu den fach­lichen An­ge­bo­ten auch zahl­rei­che über­fach­liche Se­mi­na­re und Kur­se, die eben­falls Be­stand­teil der Wei­ter­bil­dungs­ver­pflich­tung sind. Bei wei­te­ren Fra­gen be­ra­ten wir Sie je­der­zeit ger­ne per­sön­lich. Die An­sprech­part­ner der BBA fin­den Sie eben­falls im Sei­ten­me­nü.

FAQ/Häufig gestellte Fragen

Wie erkenne ich die Weiterbildungsangebote der BBA, die im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung angerechnet werden?

Unsere Weiterbildungsangebote haben wir für Sie mit folgendem Logo gekennzeichnet:

Alternativer Text

Wen betrifft die Berufszulassungsregelung und Weiterbildungspflicht?
  • Gewerbliche Immobilienmakler
  • Wohnimmobilienverwalter
  • Beschäftigte Personen, welche unmittelbar bei der Makler- bzw. Verwaltertätigkeit mitwirken (z.B. Sachbearbeiter)

Hinweis: Für Auszubildende (z.B. Immobilienkaufmann/ -frau oder Geprüfte/ -r Immobilienfachwirt/ -in beginnt die Nachweispflicht erst 3 Jahre nach Ausbildungsende.

Wie lange habe ich Zeit, meine Weiterbildungsverpflichtung von 20 Stunden Weiterbildung zu erfüllen?

Der Umfang von 20 Stunden Weiterbildung ist bis zum 31.12.2020 zu absolvieren. Bereits durchlaufene Weiterbildungsstunden zwischen dem 1. Januar und dem 31. Juli 2018 werden angerechnet. Es bleibt Ihnen überlassen, wie Sie den Weiterbildungsumfang innerhalb des Drei-Jahres-Zeitraums aufteilen.

Hinweis: Zusätzliche Weiterbildungsstunden können nicht über den Zeitraum hinaus übertragen oder angerechnet werden.

Nach welchen Kriterien sollte ich meine Weiterbildungsangebote auswählen?

Grundsätzlich kann die Weiterbildung in Präsenzform, in Blended-Learning-Angeboten (Verschränkung digitaler und analoger Lernangebote) wie auch in E-Learning-Angeboten erfolgen. Bei der Weiterbildung im begleiteten Selbststudium wie auch bei E-Learning-Formaten ist entscheidend, dass der Weiterbildungsanbieter eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchführt, dokumentiert und archiviert. Betriebsinterne Weiterbildungsmaßnahmen werden anerkannt, sofern sie die Qualitätskriterien in Anlage 2 zu § 15b Abs. 1 MaBV erfüllen. Zur Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung empfehlen wir grundsätzlich einen Anbieter auszuwählen, der die Qualität der Maßnahmen gewährleistet. Die BBA ist seit 2005 nach DIN EN ISO 9001:2008 und seit 2012 nach DIN ISO 29990:2010 zertifiziert. Beide Akkreditierungen bescheinigen die besondere Qualität der BBA bei der Planung, Durchführung und Evaluation der Angebote.

Wie lange und in welcher Form muss ich meine Weiterbildungszertifikate und -nachweise aufbewahren?

Nachweise und Unterlagen müssen nach der absolvierten Weiterbildungsmaßnahme 5 Jahre auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. USB-Stick, E-Mail, Festplatte, Papier) in Ihren Geschäftsräumen aufbewahrt werden. Hierbei geht es darum, dass die Aufsichtsbehörde gemäß §29 Abs. 2 GewO zur sogenannten Nachschau zum Zwecke der Prüfung berechtigt ist.

BBA-Service: Sollten Sie ein BBA-Zertifikat oder einen BBA-Nachweis einmal „verlegt“ haben, wenden Sie sich jederzeit an uns. Wir archivieren Ihre Teilnahmen und können Ihre Zertifikate bis zu 5 Jahre rückwirkend erneut ausstellen.

Download Info-Material

MaBV–Informationsbroschüre
Inhaltliche Anforderungen für Makler
Inhaltliche Anforderungen für Verwalter
Anforderungen an die Weiterbildungsmaßnahme
Formular zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht

Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie mehr Informationen zu unseren Angeboten gemäß MaBV erhalten möchten, klicken Sie hier.

Datenschutzhinweis:
Mit Klick auf den Link und dem Absenden der E-Mail stimmen Sie zu, den Daten­schutz­hin­weis gelesen zu haben und sind mit der Spei­che­rung Ihrer Daten ein­ver­stan­den.

Un­se­re Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te ha­ben wir für Sie mit fol­gen­dem Lo­go ge­kenn­zeich­net:

Alternativer Text

Veranstaltungsfinder

87 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse sortieren:

Starttermin

  • Starttermin
  • Dauer
  • Preis
  • Thema
  • Format
  • Abschluss
Thema

Alle Themen

Abschluss

Alle Abschlüsse

Format

Alle Formate

Dauer

Ohne Einschränkung

Folgende Auswahl haben Sie getroffen:

Juli 2020

ONLINE-Seminar Wohngeldausfall in der Wohnungseigentumsgemeinschaft

ONLINE-Seminar WEG

Wenn der Verwalter Wohngeldausfälle zur Umlage vorschlägt, findet dies selten die Zustimmung der Wohnungseigentümer. Kein Wohnungseigentümer übernimmt gern anteilig die Schulden eines Miteigentümers.

Rechtsanwältin Beate Heilmann gibt Ihnen einen Überblick zu den rechtlichen Grundlagen, wenn Wohnungseigentümer ihren Zahlungspflichten nicht nachkommen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 204,00 (BBA-Mitglied)

EUR 255,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

180 Minuten / 180 Min.

Starttermin

20. Juli 2020

ONLINE-Seminar Flüssig trotz Corona: Jetzt langfristig Liquidität sichern

ONLINE-Seminar Betriebswirtschaft

Mangelnde Liquidität ist neben einer geringen Eigenkapitaldecke bekanntlich häufigste Insolvenzursache. Zwar droht angesichts Corona der Wohnungswirtschaft generell nicht die Zahlungsunfähigkeit. Doch in strukturschwachen Regionen, bei hoher Gewerbe-Vermietung oder wenn Neubauprojekte stocken und erwartete Mieteinnahmen sich verzögern oder ausfallen, sind Liquiditätsengpässe durchaus zu erwarten. Auch bei Vollvermietung in sicheren Regionen wird sich der Einzahlungsüberschuss verringern oder wirken die Veränderungen am Bankenmarkt – woraus verschleppte Liquiditätsprobleme in Zukunft erwachsen können.

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise nimmt das ONLINE-Seminar Unsicherheiten vor sinkender Liquidität und empfiehlt konkrete Maßnahmen. Es verleiht Impulse, jetzt Liquidität und Finanzierung zu planen und zeigt kurz, wie das erfolgreich gehen kann.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 134,40 (BBA-Mitglied)

EUR 168,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

120 Minuten / 120 Min.

Starttermin

21. Juli 2020

SEMINAR TO GO Methodenkoffer für das strategische Controlling (Intensivkurs)

Seminar Betriebswirtschaft

Diese Veranstaltung bietet einen optimalen Einstieg für die Anwendung der Instrumente im strategischen Controlling. Auf der Grundlage der wichtigsten Methoden in der Immobilienwirtschaft haben Fach- und Nachwuchskräfte des wohnungswirtschaftlichen Controllings die Möglichkeit, relevantes Wissen anhand von realen Objekten teamorientiert anzuwenden. Sie erhalten die Gelegenheit mit tatsächlichen Zahlen und einer Objektbegehung das theoretische Wissen Excel-unterstützt in die Praxis umzusetzen.

Preis

EUR 820,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.025,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 Tage / 21 UE

Starttermin

28. Juli 2020

August 2020

Externes Rechnungswesen - Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss in der Wohnungswirtschaft (Intensivkurs)

Seminar Betriebswirtschaft

Mit diesem Intensivkurs zum externen Rechnungswesen sollen sich insbesondere Mitarbeiter des Rechnungswesens, sofern Sie Quereinsteiger sind bzw. noch nicht über eine ausreichende berufliche Praxis verfügen, ausführlich und systematisch mit den Themenfeldern und der Methodik des wohnungswirtschaftlichen Rechnungswesens auseinandersetzten. Beginnend mit einer grundlegenden Einführung in die Buchführungstechnik werden die Teilnehmer sich im Modul zwei mit der Darstellung typischer wohnungswirtschaftlicher Geschäftsprozesse auseinandersetzen und darüber hinaus auch Kenntnisse im Rahmen der Erstellung des Jahresabschlusses erwerben.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 1.818,00 (BBA-Mitglied)

EUR 2.272,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

7 Tage / 49 UE

Starttermin

10. August 2020

Bautechnisches Grundwissen für Nichttechniker

Seminar Bauen

Im Seminar werden Grundkenntnisse zu den wesentlichen Gebäudeteilen von Wohngebäuden vermittelt. Anhand von Beispiel- und Problemfällen aus der Praxis werden Aufbau und Funktionsweise der unterschiedlichen Bauteile vorgestellt und besprochen. Zudem werden die wesentlichen gesetzlichen Grundlagen und Anforderungen an Wohngebäude vorgestellt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

13. August 2020

Umsatzsteuerfragen speziell für WEG-Verwalter

Seminar Betriebswirtschaft

Die wohnungswirtschaftliche Praxis wird in vielen Bereichen mit dem Umsatzsteuergesetz konfrontiert. Besonders für WEG-Verwalter gelten hier besondere Voraussetzungen und Regelungen. In diesem Seminar lernen Sie die umsatzsteuerlichen Grundlagen sowie den praxisnahen Umgang mit der Umsatzsteuer in der WEG-Verwaltung kennen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 280,00 (BBA-Mitglied)

EUR 350,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

14. August 2020

Diplomatisch und zeitgemäß bei Konflikten korrespondieren

Seminar Office-Management

Das Einzige, was stört, ist der Mieter. Der Ton macht die Musik. Es kommt darauf an, mit einer klaren und mitunter einfühlsamen Sprache in der Geschäftskorrespondenz aufzutreten. Sie lernen in diesem Seminar sprachliche Fettnäpfchen zu vermeiden. Mit einer „Einfachen Sprache“ und mit einer diplomatischen Textstruktur legen Sie den Grundstein für einen überzeugenden Text.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

17. August 2020

Baubuchhaltung in der Praxis – Bauprozesse in der Finanzbuchhaltung richtig dokumentieren

Seminar Betriebswirtschaft

Bauprozesse haben einen besonderen Stellenwert im Rechnungswesen des Immobilienunternehmens. Egal ob Neubau oder Modernisierungsmaßnahme – bauliche Maßnahmen bei zu bewirtschaftenden Beständen verursachen spezifische Herstellungskosten. Diese Kosten gelten als Bemessungsgrundlage planmäßiger Abschreibungen. Im Umlaufvermögen führen sie zur Herstellung von Verkaufsobjekten, die, insbesondere aus der Sicht der Bilanz bzw. der Gewinn und Verlustrechnung, einer besonderen Dokumentation bedürfen.

In diesem Seminar werden die zentralen Fragen

  • des Erwerbs bebauter und unbebauter Grundstücke,
  • der eigentlichen Bautätigkeit (Bauvorbereitung, Baubeginn, Baudurchführung, Bilanzierung von Herstellungskosten) und
  • der Veräußerung

jeweils aus der Sicht des Anlage- und Umlaufvermögens betrachtet.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

17. August 2020

Aktuelle Rechtsprechung speziell für die Mietschuldnerberatung

Seminar Bestandsmanagement

Die aktuelle Rechtsprechung wird mit Blick auf die Themen Kündigung, Abmahnung und den Rämungsprozess dargestellt. Für die Praxis werden Ihnen Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, die eine zügige und erfolgreiche Durchsetzung der Ansprüche und Forderungen des Vermieters sicherstellen. In diesem Zusammenhang wird auch auf Mietminderung, JobCenter und Mietkaution anhand von Fallbeispielen und Erfahrungsaustausch eingegangen. Abgerundet wird das Seminar mit einer Übersicht und Empfehlungen in der Räumungsvollstreckung zur Kostenreduzierung.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

18. August 2020

Betriebskosten im Überblick

Seminar Bestandsmanagement

Sie erhalten Handlungsempfehlungen, die Sie für die Erstellung einer ordnungsgemäßen und rechtlich einwandfreien Betriebskostenabrechnung unbedingt benötigen. Sie erhalten einen Überblick über die einzelnen Positionen der Betriebskostenverordnung und erfahren typische Probleme anhand der neuesten Rechtsprechung. Somit erfahren Sie, welche Fallstricke Sie umgehen müssen, damit Ihre Betriebskostenabrechnung ordnungsgemäß ausfällt. Jede Betriebskostenart wird nach Bedarf diskutiert und erläutert.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

19. August 2020

Handwerkerleistungen Inhouse - Besonderheiten bei Aufbau und Gestaltung eigener Regiebetriebe

Seminar Technik

Der Einkauf von Handwerkerleistungen wird in vielen Regionen Deutschlands zunehmend schwieriger. Die sehr gute Baukonjunktur sorgt für Engpässe mit langen Wartezeiten und hohen Preise. Der Fachkräftemangel im Handwerk und damit verbundene Qualitätsprobleme verschärfen die Situation.
Mit der Perspektive, dass noch kein Ende dieser Entwicklungen in Sicht ist, beschäftigen sich viele Wohnungsunternehmen mit dem Aus- bzw. Ausbau eigener Handwerker. Das Seminar gibt Antworten auf die damit verbundenen Fragen und liefert Entscheidungshilfen für die individuellen Ideen der Teilnehmer.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

20. August 2020

Immobilienprojekte erfolgreich steuern (Intensivkurs)

Seminar Bauen

Das Intensivseminar Immobilienprojekte erfolgreich steuern gibt sowohl einen Überblick – von Projektphase 0 bis zur Fertigstellung des Projektes – über die Aufgaben und notwendigen Leistungen zur erfolgreichen Realisierung eines Bauprojektes, versetzt die Teilnehmer aber auch in die Lage, durch zahlreiche Praxisbeispiele und Workflows das erlernte Wissen direkt umzusetzen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 1.368,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.710,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

4 Tage / 28 UE

Starttermin

24. August 2020

Kleinere Baumaßnahmen und Gewerke richtig abnehmen

Seminar Bauen

Das Bauen im Bestand stellt auch bei kleineren Baumaßnahmen und Gewerken besondere Anforderungen an die Übergabe, Dokumentation und Abnahme. Die Abnahme eines Bauwerkes ist ein enorm wichtiger Vorgang im Rahmen der Abwicklung eines Bauvertrages. Sowohl für den Auftraggeber als auch für den Auftragnehmer knüpfen sich elementare Rechte an den Abnahmevorgang. Wird die Abnahme dem Verwalter übertragen, kann hierbei häufig nur eine visuelle Inaugenscheinnahme vorgenommen werden. Die technischen Anforderungen (z.B. die allgemein anerkannten Regeln der Technik) bleiben dabei außer Betracht. Worauf letztendlich geachtet werden muss, wird im Seminar vermittelt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

24. August 2020

Schimmelpilze und kein Ende – Ursachen – Vermeidungsstrategien – Richtlinien zur Sanierung

Seminar Technik

Schimmelpilze-Befall ist nach wie vor einer der Hauptgründe für Streitigkeiten zwischen Vermietern und Mietern. Vor Gericht wird über Lüftungsintervalle, Raumtemperaturen, mangelhafte Wärmedämmung und mehr gestritten. Von Wachstumsbedingungen und Ursachen von Schimmelpilz-Befall über dessen Prävention bis zu Maßnahmen der Sanierung – dieses Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

26. August 2020

Abschluss von Wohnraum- und Gewerbeverträgen

Seminar Bestandsmanagement

Die intensive Rechtsprechung zu den wirksamen und unwirksamen Vertragsklauseln zeigt sehr deutlich, dass Handlungsbedarf besteht. Besonders häufig sorgt in der Praxis das Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen dafür, dass so manche Klausel für unwirksam erklärt wird. Das Seminar soll Hilfestellung für diese Unsicherheiten geben.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

27. August 2020

Kurz, freundlich und konfliktfrei – Mietertelefonate einfach im Griff

Seminar Kommunikation

Wie wir effizient, professionell und doch freundlich mit unterschiedlichsten Mietern telefonieren, lernen wir in diesem praxisorientierten Trainingsworkshop. Besonderer Fokus liegt dabei auf Telefonaten mit schwierigen Mietern, denn nett zu netten Anrufern zu sein, fällt uns meist leicht. Schwieriger ist es mit den unangenehmen Konfliktgesprächen. Wir lernen, wie Konflikte vermieden und aufgebrachte Mieter beruhigt werden können.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

27. August 2020

Umsatzsteuerfragen für die Wohnungswirtschaft

Seminar Betriebswirtschaft

Dieses Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über umsatzsteuerliche Vorgänge in Wohnungsunternehmen. Erfahren Sie in diesem Seminar, welche grundlegenden Prinzipien zu steuerpflichtigen Umsätzen zu beachten sind, welche aktuellen Entwicklungen in diesem Themenkomplex aktuell diskutiert werden und wie sie mit der Umsatzsteuer in der wohnungswirtschaftlichen Praxis umgehen können.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

27. August 2020

Zielgruppentagung WEG-Verwalter

Zielgruppentagungen WEG

Im Fokus der BBA-Zielgruppentagung steht der Austausch Untereinander. Es werden typische Herausforderungen und Problemfelder aus dem Alltag des WEG-Verwalters und deren Lösungsoptionen betrachtet – digitale Prozesse, Fachkräftemangel und Klimawandel sind nur einige Schwerpunkte, auf die sich die Branche einstellen muss. Darüber hinaus werden aktuelle rechtliche Themen, die dazugehörigen Haftungsfragen und Informationspflichten thematisiert. Erlangen Sie aktuelles Wissen, diskutieren Sie mit unseren Experten und kommen Sie mit Kollegen und Mitstreitern ins Gespräch.

Zum Auftakt dieser Veranstaltung gehen Sie in den Dialog mit Rechtsanwalt Uwe Wanderer, Experte für WEG-Recht, mit dem Sie sich über neue und speziell ausgewählte Urteile des BGH über die aktuelle Rechtsprechung austauschen können.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 800,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.000,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

27. August 2020

September 2020

Wohngebäudeversicherung – Versicherungsauswahl, Schadenmanagement und Regulierungsprobleme

Seminar Technik

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Rechtskenntnisse zur Wohngebäudeversicherung und Grundkenntnisse des Allgemeinen Versicherungsrechts.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

01. September 2020

Modernisierung und Instandsetzung von Miethäusern: Von der Ankündigung bis zur Mieterhöhung

Seminar Technik

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern kompakt das Rüstzeug, um eine Modernisierung erfolgreich durchführen zu können, ohne in erhebliche rechtliche Konflikte zu geraten.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 480,00 (BBA-Mitglied)

EUR 600,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

03. September 2020

Modernisierung und Sanierung: Geschickte Kommunikation mit dem Mieter

Seminar Technik

Eine Modernisierungsmaßnahme hat in der Regel einen wesentlichen Eingriff in die Privatsphäre des Mieters zur Folge. Aus diesem Grund sollte das Wohnungsunternehmen vor, während und nach der Modernisierungsmaßnahme ehrliche, gut abgestufte und vorbereitete Informationen an den Mieter weitergeben. Das Ziel dieses Seminars soll es deshalb sein, einerseits die Mitarbeiter für eine stärkere Kundenorientierung zu sensibilisieren und sie andererseits mit Lösungsstrategien vertraut zu machen, um erfolgreich (im Sinne der Gesellschaft und der Mieter) Modernisierungsmaßnahmen umzusetzen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

07. September 2020

Instandhaltung und Instandsetzung in Wohnungseigentümergemeinschaften: Von der Beschlussfassung bis zur Abnahme

Seminar WEG

Zu einer ordnungsgemäßen Verwaltung gehört nach § 21 Abs. 5 Nr. 2 WEG insbesondere die ordnungsgemäße Instandhaltung und Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums. Doch vor allem bei umfangreichen Instandsetzungsvorhaben kommen Verwalter an ihre Grenzen. Rechtliches Fachwissen allein reicht dann nicht aus, auch ein grundlegendes Verständnis zu Planung und Durchführung der Maßnahmen ist gefragt. Dieses Seminar vermittelt das nötige Fachwissen, um als Verwalter Instandhaltungen bzw. -setzungen professionell planen, betreuen und zu Ende führen zu können.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

07. September 2020

Wie gelingt’s? Verringerung des Co2-Ausstoßes im Gebäudesektor bis 2030

Seminar Bestandsmanagement

Innerhalb der kommenden 10 Jahre wird der Co2-Ausstoß des Gebäudesektors um 40% reduziert. So sieht es das Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung vor. Nachdem die Klimaschutzziele 2020 verfehlt werden, werden diese nun umso schärfer verfolgt. Unternehmen der Immobilien- und Wohnungswirtschaft sind nun angehalten, effiziente Maßnahmen zur Reduktion ihrer Co2-Emissionen zu ergreifen und diese nachweisen zu können. Eine entsprechende Bestandaufnahme ist dabei ebenso wichtig, wie die Ableitung einer ganzheitlichen Strategie zur Bestandsentwicklung. Neben der Vermittlung theoretischem Hintergrundwissens stehen in diesem Seminar praktische Anwendungsmöglichkeiten zur Entwicklung eines individuellen Klimapfades im Vordergrund.

Preis

EUR 450,00 (BBA-Mitglied)

EUR 562,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

08. September 2020

Die richtige Abnahme von Bau- und Werkverträgen

Seminar Bauen

Die Abnahme wird gerne als Dreh- und Angelpunkt beim Werkvertrag bzw. Bauvertrag bezeichnet. Dies völlig zu Recht, weil an dieser entscheidenden Stelle die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Vielfach wird immer noch unterschätzt, wie bedeutsam eine Abnahme in der Praxis wirklich ist. Was sich durch die Abnahme rechtlich alles ändert und wie man idealerweise eine Abnahme durchführt, erfahren Sie in diesem Seminar.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

08. September 2020

Die Heizkostenabrechnung

Seminar Bestandsmanagement

Stets an den Bedürfnissen der Praktiker der Wohnungswirtschaft orientiert, vermittelt dieses Seminar das gesamte Fachwissen, das für eine rechtlich sichere Abrechnung der Heizkosten nötig ist. Auch die transparente Kommunikation der Heizkostenabrechnung dem Mieter gegenüber ist Inhalt dieser Veranstaltung.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

08. September 2020

Mehr laden