BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e. V., Berlin

Hauptstraße 78/7912159 BerlinT 030 23 08 55-0F 030 23 08 55-20

Themen

Berufszulassungsregelung nach MaBV

Be­rufs­zu­las­sungs­re­ge­lung für ge­werb­liche Im­mo­bi­li­en­mak­ler und Wohn­im­mo­bi­li­en­ver­wal­ter

Am 1. Au­gust 2018 ist die neue Ver­ord­nung zur Än­de­rung der Mak­ler- und Bau­trä­ger­ver­ord­nung (MaBV) in Kraft ge­tre­ten. Eine wich­ti­ge Neu­e­rung: Im­mo­bi­li­en­mak­ler und Wohn­im­mo­bi­li­en­ver­wal­ter müs­sen in­ner­halb von 3 Jah­ren 20 Zeit­stun­den Wei­ter­bil­dung ab­sol­vie­ren. Al­le wei­te­ren In­for­ma­ti­o­nen zur Wei­ter­bil­dungs­pflicht nach MaBV fin­den Sie wei­ter un­ten in den FAQs/ Häu­fig ge­stell­te Fra­gen und im Down­load­ber­eich im Sei­ten­menü.

Die BBA bie­tet im Rah­men der MaBV mehr als 200 an­er­kann­te Ver­an­stal­tun­gen an, die in un­ter­schied­lich­sten Zeit­mo­del­len und For­ma­ten statt­fin­den. Hier fin­den Sie zu­sätz­lich zu den fach­lichen An­ge­bo­ten auch zahl­rei­che über­fach­liche Se­mi­na­re und Kur­se, die eben­falls Be­stand­teil der Wei­ter­bil­dungs­ver­pflich­tung sind. Bei wei­te­ren Fra­gen be­ra­ten wir Sie je­der­zeit ger­ne per­sön­lich. Die An­sprech­part­ner der BBA fin­den Sie eben­falls im Sei­ten­me­nü.

FAQ/Häufig gestellte Fragen

Wie erkenne ich die Weiterbildungsangebote der BBA, die im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung angerechnet werden?

Unsere Weiterbildungsangebote haben wir für Sie mit folgendem Logo gekennzeichnet:

Alternativer Text

Wen betrifft die Berufszulassungsregelung und Weiterbildungspflicht?
  • Gewerbliche Immobilienmakler
  • Wohnimmobilienverwalter
  • Beschäftigte Personen, welche unmittelbar bei der Makler- bzw. Verwaltertätigkeit mitwirken (z.B. Sachbearbeiter)

Hinweis: Für Auszubildende (z.B. Immobilienkaufmann/ -frau oder Geprüfte/ -r Immobilienfachwirt/ -in beginnt die Nachweispflicht erst 3 Jahre nach Ausbildungsende.

Wie lange habe ich Zeit, meine Weiterbildungsverpflichtung von 20 Stunden Weiterbildung zu erfüllen?

Der Umfang von 20 Stunden Weiterbildung ist bis zum 31.12.2020 zu absolvieren. Bereits durchlaufene Weiterbildungsstunden zwischen dem 1. Januar und dem 31. Juli 2018 werden angerechnet. Es bleibt Ihnen überlassen, wie Sie den Weiterbildungsumfang innerhalb des Drei-Jahres-Zeitraums aufteilen.

Hinweis: Zusätzliche Weiterbildungsstunden können nicht über den Zeitraum hinaus übertragen oder angerechnet werden.

Nach welchen Kriterien sollte ich meine Weiterbildungsangebote auswählen?

Grundsätzlich kann die Weiterbildung in Präsenzform, in Blended-Learning-Angeboten (Verschränkung digitaler und analoger Lernangebote) wie auch in E-Learning-Angeboten erfolgen. Bei der Weiterbildung im begleiteten Selbststudium wie auch bei E-Learning-Formaten ist entscheidend, dass der Weiterbildungsanbieter eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchführt, dokumentiert und archiviert. Betriebsinterne Weiterbildungsmaßnahmen werden anerkannt, sofern sie die Qualitätskriterien in Anlage 2 zu § 15b Abs. 1 MaBV erfüllen. Zur Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung empfehlen wir grundsätzlich einen Anbieter auszuwählen, der die Qualität der Maßnahmen gewährleistet. Die BBA ist seit 2005 nach DIN EN ISO 9001:2008 und seit 2012 nach DIN ISO 29990:2010 zertifiziert. Beide Akkreditierungen bescheinigen die besondere Qualität der BBA bei der Planung, Durchführung und Evaluation der Angebote.

Wie lange und in welcher Form muss ich meine Weiterbildungszertifikate und -nachweise aufbewahren?

Nachweise und Unterlagen müssen nach der absolvierten Weiterbildungsmaßnahme 5 Jahre auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. USB-Stick, E-Mail, Festplatte, Papier) in Ihren Geschäftsräumen aufbewahrt werden. Hierbei geht es darum, dass die Aufsichtsbehörde gemäß §29 Abs. 2 GewO zur sogenannten Nachschau zum Zwecke der Prüfung berechtigt ist.

BBA-Service: Sollten Sie ein BBA-Zertifikat oder einen BBA-Nachweis einmal „verlegt“ haben, wenden Sie sich jederzeit an uns. Wir archivieren Ihre Teilnahmen und können Ihre Zertifikate bis zu 5 Jahre rückwirkend erneut ausstellen.

Download Info-Material

MaBV–Informationsbroschüre
Inhaltliche Anforderungen für Makler
Inhaltliche Anforderungen für Verwalter
Anforderungen an die Weiterbildungsmaßnahme
Formular zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht

Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie mehr Informationen zu unseren Angeboten gemäß MaBV erhalten möchten, klicken Sie hier.

Datenschutzhinweis:
Mit Klick auf den Link und dem Absenden der E-Mail stimmen Sie zu, den Daten­schutz­hin­weis gelesen zu haben und sind mit der Spei­che­rung Ihrer Daten ein­ver­stan­den.

Un­se­re Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te ha­ben wir für Sie mit fol­gen­dem Lo­go ge­kenn­zeich­net:

Alternativer Text

Veranstaltungsfinder

56 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse sortieren:

Starttermin

  • Starttermin
  • Dauer
  • Preis
  • Thema
  • Format
  • Abschluss
Thema

Alle Themen

Abschluss

Alle Abschlüsse

Format

Alle Formate

Dauer

Ohne Einschränkung

Folgende Auswahl haben Sie getroffen:

September 2020

Liquiditätsmanagement in Wohnungsunternehmen

Seminar Betriebswirtschaft

Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die praktische Gestaltung einer belastbaren Finanz- und Liquiditätsplanung. Ausgehend von der aktuellen Finanzsituation des Unternehmens und seinen operativen und strategischen Zielsetzungen, wird die Wechselwirkung von Erfolgsplanung, Investitionsplanung und Finanzplanung verdeutlicht.

Zur Diskussion werden Gestaltung und Wertansätze eines erfolgsorientierten als auch eines bilanzorientierten Finanzplanes im Sinne einer integrierten Kapitalflussrechnung gestellt.

Nicht zuletzt ist das Liquiditätsmanagement eines Wohnungsunternehmens dadurch geprägt, dass Entscheidungen in Folge einer finanziellen Unter- bzw. Überdeckung zu treffen sind.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

24. September 2020

Wohnungsabnahmen rechtlich sicher durchführen

Seminar Bestandsmanagement

Die Teilnehmer setzen sich mit den Grundlagen und der laufenden Rechtsprechung zu Schönheitsreparaturen und Wohnungsabnahmen auseinander. Jede Wohnungsabnahme ist eine Verhandlung, die den Mitarbeiter auf eine harte Probe stellt. Er muss ein gerichtsfestes Abnahmeprotokoll schreiben und gleichzeitig erhebliche juristische Kenntnisse haben. Die ständige Rechtsprechung des BGH und insbesondere die Darstellung in der Presse verunsichert Mieter und Vermieter. So gibt es oft bei der Wohnungsabnahme heftigen Streit. Dieses Seminar soll den Teilnehmern Sicherheit und das erforderliche Wissen vermitteln.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 480,00 (BBA-Mitglied)

EUR 600,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

24. September 2020

Nur noch 5 Plätze frei

Verkehrssicherungspflichten in Wohnungsunternehmen

Seminar Bestandsmanagement

Schlagzeilen wie “Klettergerüst eingestürzt – Kontrollpflichten verletzt?” lenken den Blick auf eine Pflicht des Hauseigentümers/Verwalters: die Verkehrssicherungspflicht! Diese gilt für alle Außenanlagen,Treppenhäuser und auch Keller.

Der Vor Ort – Mitarbeiter hat es als erster im Blick und in der Hand etwas zu unternehmen, um Schnee und Glätte zu beseitigen, Gefahrenstellen zu sichern und Firmen zu beauftragen.

Was ist bei maroden Bäumen zu tun? Inwieweit interessieren mich Gehwege, Auffahrten, Kellerzugänge und was sind die häufigsten Gefahrenquellen? Welche Möglichkeiten gibt es im Mietvertrag bzw. in der Hausordnung, vorbeugende Vereinbarungen zu treffen?
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

28. September 2020

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wenn Sie wünschen, nehmen wir Sie gern in unsere Warteliste auf. Wenden Sie sich dafür an Timo Kalisch.

BBA-Betriebskostenkonferenz 2020

Fachtagungen Bestandsmanagement

Auch dieses Jahr lotet dieser „Klassiker“ des BBA-Tagungsprogramms die Erfolgsgründe eines effizienten, schlanken und zeitgemäßen Betriebskostenmanagements aus. Es werden neue Erkenntnisse und Erfahrungen präsentiert sowie Ausblicke gegeben – von und für die Wohnungswirtschaft. Das Programm kombiniert prozessuale, betriebswirtschaftliche sowie technische Aspekte des Betriebskostenmanagements und richtet sich sowohl an die strategische Unternehmensebene als auch an Fachkräfte im operativen Geschäft.

Preis

EUR 496,00 (BBA-Mitglied)

EUR 620,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

28. September 2020

Oktober 2020

Kennzahlen im wohnungswirtschaftlichen Controlling - relevante Größen für den Aufbau eines Kennzahlensystems

Seminar Betriebswirtschaft

Dieses Seminar soll den Teilnehmern einen grundlegenden Überblick über die Systematik des wohnungswirtschaftlichen Kennziffernsystems vermitteln. Im Mittelpunkt stehen dabei Kennzahlen der klassischen Bilanzanalyse, ausgewählte Kennzahlen der Erfolgsanalyse, aber auch Kennzahlen des wohnungswirtschaftlichen Betriebsvergleichs.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

01. Oktober 2020

Im Mietergespräch besser durchsetzen

Seminar Kommunikation

Erfahren Sie in unserem ganztägigen Seminar, wie Sie Ihre Gespräche mit Kunden klar und überzeugend führen können. Lernen Sie die verschiedenen Kundentypen kennen und wie sich „endlose Diskussionen“ oder „ewige Wiederholungen“ vermeiden lassen. Das Ziel ist nicht das Gegenüber zu überreden – sondern eine Situation zu schaffen, in der er oder sie Ihnen freiwillig folgt. Das Seminar ist praxisorientiert und baut auf Ihre Alltagserfahrungen auf.

Verbessern Sie Ihre Durchsetzungskraft in Kundengesprächen!
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

01. Oktober 2020

Investitionsrechnung in der Wohnungswirtschaft – professionelle Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Seminar Betriebswirtschaft

Für strategische Weichenstellungen und wichtige Vorhaben, wie Projektentwicklungs-, Sanierungs-, Renovierungs- oder Optimierungsvorhaben, werden überzeugende Entscheidungsvorlagen für Vorstände, Gesellschafter, Aufsichtsräte oder Kreditgeber immer wichtiger. Dieses kompakte Praxisseminar befähigt Sie, eine professionelle Wirtschaftlichkeitsbetrachtung vorzunehmen, um die gewünschte Freigabe von Investitionsmitteln zu erhalten. Sie werden befähigt, eine kompakte Präsentation auf das wirklich Relevante zu reduzieren und Ihre Empfehlung mit den Kennzahlen der Investitionsrechnung zu belegen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

05. Oktober 2020

Nur noch 1 Platz frei

Brandschutz im Bestand - Gefahren erkennen und Risiken vorbeugen

Seminar Technik

Gesetzesänderungen, verschärfe Verordnungen, neue technische Vorgaben und die aktuelle Rechtsprechung stellen die Mitarbeiter vor immer größeren Herausforderungen. Im Seminar wird vermittelt, wie der aktuelle Stand dazu ist und wie zum Beispiel CE- Kennzeichnungen in Teilbereichen die bisherigen Bauproduktanforderungen ablösen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

05. Oktober 2020

Umgang mit Schadstoffen im Wohnungsbau - Analyse, Sanierung und Entsorgungskonzepte

Seminar Technik

Das Seminar behandelt das Schadstoff-Management von A bis Z: Von Analyse und Bewertung typischer Gefahr- und Schadstoffe, dem Gefahrstoffgutachten über die Erläuterung des Sanierungskonzeptes bis zur Entsorgung sowie einem Exkurs zu Asbest – Sie erhalten alle grundlegenden Informationen, um in der Praxis Schadstoffe mit Strategie sicher und effizient zu beseitigen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

06. Oktober 2020

Mein Schaden, dein Schaden? Umgang mit Versicherungsschäden an Gemeinschafts- und Sondereigentum

Seminar WEG

Geltende Rechtslage und gelebte Praxis der Verwaltertätigkeit laufen häufig auseinander.

Sehr deutlich wird dies am Beispiel der Bearbeitung von Versicherungsschäden im Bereich des Sondereigentums! Kundenbindung? Ja natürlich, aber nicht um jeden Preis…

Welche Aufgaben hat der WEG-Verwalter diesbezüglich eigentlich und inwieweit muss er dem Sondereigentümer unterstützen?
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

06. Oktober 2020

HOAI: Überprüfung von Planer- und Architektenvergütungen

Seminar Bauen

In diesem Seminar wird vertieft auf die inhaltliche und rechnerische Richtigkeit von Rechnungen für Planer- und Architektenvergütung eingegangen. Die wichtigsten Parameter des Architektenhonorars werden wiederholt und die konkrete Abrechnung vertieft diskutiert.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

06. Oktober 2020

Mietrecht: Rechtssicheres Mahnen, Klagen und Vollstrecken

Seminar Bestandsmanagement

Neben der sozialen Begleitung von Mietschuldnern muss auch die rechtlich einwandfreie Handhabung des Mahn-, Klage- und Vollstreckungsverfahrens zum “Handwerkszeug” der Wohnungsunternehmen gehören. Nicht alle offenen Forderungen beruhen auf sozialen Notlagen und nicht alle Schuldner gehen auf Hilfsangebote ein, so dass oftmals nur der Weg der Titulierung der Forderungen und deren Durchsetzung verbleibt.

Hierbei gilt es, keine Zeit zu verlieren, da die gerichtlichen Verfahren ohnehin längere Zeit beanspruchen. Schnelligkeit setzt jedoch eine genaue Kenntnis der jeweils gebotenen Maßnahmen voraus. Diese vermittelt das Seminar.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

07. Oktober 2020

Mietrecht: Rechtssichere Kündigung von Mietern

Seminar Bestandsmanagement

Sie vertiefen Ihr Wissen, bringen sich auf den neuesten Stand der Rechtssprechung und vermeiden so kostspielige Fehler bei der Begründung, Durchführung und Abwicklung von Mietverhältnissen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

08. Oktober 2020

Gewerberaummietrecht in der Praxis (Grundlagenkurs)

Seminar Bestandsmanagement

Bei Gewerberaummietverträgen sind diverse Besonderheiten zu beachten. Häufig finden wir Pauschalmieten vor oder es werden Wertsicherungsklauseln vereinbart. Beide Vereinbarungen haben Folgen, die ein Verwalter kennen muss. Von der Darstellung des Mietobjektes im Mietvertrag bis zum Umgang mit der Untermiete oder mit Mietminderungen: Unklarheiten werden im Seminar beseitigt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 480,00 (BBA-Mitglied)

EUR 600,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

08. Oktober 2020

Widerspruchsmanagement bei Betriebskostenabrechnungen: Mehr Effizienz, Transparenz und Qualität

Seminar Bestandsmanagement

Die Wohnungswirtschaft unternimmt große Anstrengungen, um Wohnkosten möglichst niedrig zu halten, wobei das effiziente Management der Betriebskosten eine wichtige Rolle spielt. Einen wertvollen Beitrag hierzu kann auch das bewusst geplante Widerspruchsmanagement bei Betriebskostenabrechnungen leisten. Es sorgt für mehr Transparenz beim Mieter und hat effizientere interne Prozesse zur Folge, was zu weniger Widersprüchen und der Freistellung personeller und organisatorischer Ressourcen führt. Erfahren Sie vom Potential des Widerspruchsmanagement bei Betriebskostenabrechnungen und diskutieren Sie erste Schritte seiner Einführung im eigenen Unternehmen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 280,00 (BBA-Mitglied)

EUR 350,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

09. Oktober 2020

SEMINAR TO GO Methodenkoffer für das strategische Controlling (Intensivkurs)

Seminar Betriebswirtschaft

Diese Veranstaltung bietet einen optimalen Einstieg für die Anwendung der Instrumente im strategischen Controlling. Auf der Grundlage der wichtigsten Methoden in der Immobilienwirtschaft haben Fach- und Nachwuchskräfte des wohnungswirtschaftlichen Controllings die Möglichkeit, relevantes Wissen anhand von realen Objekten teamorientiert anzuwenden. Sie erhalten die Gelegenheit mit tatsächlichen Zahlen und einer Objektbegehung das theoretische Wissen Excel-unterstützt in die Praxis umzusetzen.

Preis

EUR 820,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.025,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 Tage / 21 UE

Starttermin

13. Oktober 2020

Von angespannten bis eskalierenden Mietern - Deeskalationsstrategien, Konfliktlösung und Präventivmaßnahmen

Seminar Kommunikation

Ausnahmesituationen, in denen der Mieter mit aggressiven Verhalten reagiert, können in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ganz unterschiedlicher Natur sein: eine zu hohe Betriebskostenabrechnung, Ruhestörung durch Nachbarn, abgesagte Mietanfragen, Räumungsklagen etc. Der souveräne Umgang mit verärgerten bis wutentbrannten Mietern will gelernt sein. Im Seminar erfahren sie, woran sie Konflikte frühzeitig erkennen, lernen ihren Mieter in seinem Aggressionspotential richtig einzuschätzen und wirksame Deeskalations- und Konfliktlösungsstrategien anzuwenden.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 600,00 (BBA-Mitglied)

EUR 750,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

2 Tage / 14 UE

Starttermin

28. Oktober 2020

Zielgruppentagung Leiter Rechnungswesen - Wiederholung

Zielgruppentagungen Betriebswirtschaft

Rechtliche, steuerliche und verwaltungs- bzw. finanztechnische Updates bilden die inhaltliche Basis der jährlichen Zielgruppentagung für Führungskräfte des wohnungs- und immobilienwirtschaftlichen Rechnungswesens. Vervollständigt wird das Programm durch relevante Praxisbeispiele und überfachliche Themen. Kommunale Wohnungsunternehmen ebenso wie Genossenschaften und privatwirtschaftliche Bestandshalter schätzen die persönliche Atmosphäre dieser Tagung und treffen sich hier zu Austausch, Diskussion und Reflexion der eigenen Erfahrungen.

Preis

EUR 800,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.000,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

29. Oktober 2020

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Corona-bedingt passen wir die mögliche Teilnehmerzahl an die aktuellen Gegebenheiten an. Wenn Sie wünschen, nehmen wir Sie gern in unsere Warteliste auf und geben Ihnen Bescheid, sobald weitere Teilnahmen möglich sind. Wenden Sie sich dafür an Christoph Schmidt

November 2020

Betriebskosten im Griff: Rechtsprechung, Plausibilitätsprüfung und Abrechnung (Intensivkurs)

Seminar Bestandsmanagement

Sie erhalten Handlungsempfehlungen, die Sie für die Erstellung einer ordnungsgemäßen und rechtlich einwandfreien Betriebskostenabrechnung unbedingt benötigen. Somit erfahren Sie, welche Fallstricke Sie umgehen müssen, damit Ihre Betriebskostenabrechnung ordnungsgemäß ausfällt. Jede Betriebskostenart wird nach Bedarf diskutiert und erläutert.

Sie haben die Möglichkeit, eine Betriebskostenabrechnung des Unternehmens mitzubringen, um offene Fragen zu klären.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 600,00 (BBA-Mitglied)

EUR 750,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

2 Tage / 14 UE

Starttermin

02. November 2020

VOB/B im Praxistest: Handhabung der VOB/B für Projekt- und Bauleiter

Seminar Bauen

Das Seminar behandelt die für Projekt- und Bauleiter relevanten Fragen der VOB/B unter Berücksichtigung des neuen Bauvertragsrechts. Ziel des Seminars ist die Erweiterung des Fachwissens zur rechtssicheren Anwendung der VOB/B im Baualltag. Die praxisrelevanten Themen (u. a. Vertragsschluss, Bausollbestimmung, Nachträge, Abnahme, Mängelansprüche, Kündigung und Sicherheiten am Bau) werden anhand von Fallbeispielen und im Fachdialog mit dem Referenten erörtert.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

03. November 2020

Bautechnisches Grundwissen für Nichttechniker

Seminar Bauen

Im Seminar werden Grundkenntnisse zu den wesentlichen Gebäudeteilen von Wohngebäuden vermittelt. Anhand von Beispiel- und Problemfällen aus der Praxis werden Aufbau und Funktionsweise der unterschiedlichen Bauteile vorgestellt und besprochen. Zudem werden die wesentlichen gesetzlichen Grundlagen und Anforderungen an Wohngebäude vorgestellt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

03. November 2020

Nur noch 2 Plätze frei

Internes Rechnungswesen – Planung, Berichtswesen und Kosten- und Leistungsrechnung in der Wohnungswirtschaft (Intensivkurs)

Seminar Betriebswirtschaft

Der Stellenwert des internen Rechnungswesens als ein Bereich, der sich auf die internen Belange eines Unternehmens fokussiert, wird nicht selten unterschätzt. Von Bedeutung sind in diesem Zusammenhang vor allem Überlegungen zu einer systematischen Gestaltung der Unternehmensplanung und des betrieblichen Berichtswesens. Das interne Rechnungswesen schließt aber auch Aufbau und Gestaltung einer funktionsfähigen Kosten- und Leistungsrechnung ein.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 1.026,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.282,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

3 Tage / 21 UE

Starttermin

04. November 2020

Datenschutz aktuell: Update für Datenschutzbeauftragte

Seminar Datenschutz

Als Datenschutzbeauftragter wirken Sie an der Einhaltung des Datenschutzes im Unternehmen mit. Um dies gewährleisten zu können, ist es notwendig, die aktuelle Rechtsprechung und alle Anforderungen zum Datenschutz zu kennen und diese in die betriebliche Praxis zu integrieren. In diesem Seminar werden Sie relevantes Fachwissen für Ihre Tätigkeiten erlangen, um den Anforderungen des Datenschutzes gerecht zu werden.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

04. November 2020

Strategien und praxisorientierte Lösungen beim Kontakt mit psychisch kranken Mietern

Seminar Kommunikation

Der Umgang mit psychisch erkrankten Mietern stellt oftmals eine Herausforderung dar: Sonderbares Verhalten, Konfliktbereitschaft, Hilfsbedürftigkeit, Verwahrlosung etc. Nicht nur die eigene Unsicherheit, fehlende Erfahrung oder unzureichende Handlungsstrategien im Kontakt mit Betroffenen machen das Thema schwierig, sondern auch die Vielzahl unterschiedlicher psychischer Störungsbilder.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

05. November 2020

Zielgruppentagung Leiter Technik - Wiederholung

Zielgruppentagungen Technik

Als „dienstälteste Zielgruppentagung“ der BBA gilt diese Veranstaltung als ein Diskussionsforum für die Vielzahl technischer Fragestellungen der Branche. Klassische Bereiche der Haus- und Gebäudetechnik, der Bewirtschaftung, des technischen Managements oder der Modernisierung/Sanierung stehen dabei gleichberechtigt neben aktuellen Themen wie Digitalisierung, modular-serielles Bauen, Gebäudeenergetik, Barrierearmut, Gebäudeautomation oder Vernetzung in Quartier und Stadt. Interdisziplinär werden diese Themen in Bezug zum betriebswirtschaftlichen, unternehmensstrategischen und den Rahmen der bereichsübergreifenden Kommunikation gesetzt.

Preis

EUR 800,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.000,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

05. November 2020

Modernisierung und Sanierung: Geschickte Kommunikation mit dem Mieter

Seminar Technik

Eine Modernisierungsmaßnahme hat in der Regel einen wesentlichen Eingriff in die Privatsphäre des Mieters zur Folge. Aus diesem Grund sollte das Wohnungsunternehmen vor, während und nach der Modernisierungsmaßnahme ehrliche, gut abgestufte und vorbereitete Informationen an den Mieter weitergeben. Das Ziel dieses Seminars soll es deshalb sein, einerseits die Mitarbeiter für eine stärkere Kundenorientierung zu sensibilisieren und sie andererseits mit Lösungsstrategien vertraut zu machen, um erfolgreich (im Sinne der Gesellschaft und der Mieter) Modernisierungsmaßnahmen umzusetzen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

09. November 2020

Kleinere Baumaßnahmen und Gewerke richtig abnehmen

Seminar Bauen

Das Bauen im Bestand stellt auch bei kleineren Baumaßnahmen und Gewerken besondere Anforderungen an die Übergabe, Dokumentation und Abnahme. Die Abnahme eines Bauwerkes ist ein enorm wichtiger Vorgang im Rahmen der Abwicklung eines Bauvertrages. Sowohl für den Auftraggeber als auch für den Auftragnehmer knüpfen sich elementare Rechte an den Abnahmevorgang. Wird die Abnahme dem Verwalter übertragen, kann hierbei häufig nur eine visuelle Inaugenscheinnahme vorgenommen werden. Die technischen Anforderungen (z.B. die allgemein anerkannten Regeln der Technik) bleiben dabei außer Betracht. Worauf letztendlich geachtet werden muss, wird im Seminar vermittelt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

09. November 2020

Projektsteuerung mit MS Excel

Seminar Office-Management

Für das Projektmanagement hat nicht jeder Mitarbeiter spezielle Software wie MS-Project zur Verfügung. Jedoch bietet auch das Bordmittel MS Excel viele Möglichkeiten, Projekte zu steuern. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie mit Hilfe von MS Excel Projekte erfolgreich planen, visualisieren, analysieren und überwachen können.
Für eine stärkere Praxisorientierung können Sie gerne Ihre eigenen Beispiele und Fragestellungen mit in das Seminar einbringen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

10. November 2020

Mietrechtliche Fragen bei Tod des Mieters

Seminar Bestandsmanagement

Es liegt in der Natur der Sache: Der Tod eines Mieters tritt meist plötzlich und unvorhersehbar ein. Die Mitarbeiter in der Wohnungsverwaltung haben sich mit etwaigen Erben, Bevollmächtigten, dem Nachlassgericht, dem Fiskus, Rentenversicherung, Jobcenter und anderen Gläubigern des Mieters auseinanderzusetzen, wobei ein Ziel im Mittelpunkt steht: Die Sicherung des Mietertrags. Für die tägliche Arbeit erhalten die Teilnehmer konkrete Handlungsvorschläge, damit bei Kenntniserlangung vom Tod des Mieters ohne Zeitverzug die richtigen Schritte eingeleitet werden können.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

10. November 2020

Betriebskostenrecht in Gewerbeimmobilien

Seminar Bestandsmanagement

Trotz ordnungsgemäßer Abrechnung der Betriebskosten, kommt es nicht selten vor, dass sich Uneinigkeiten zwischen Mieter und Vermieter ergeben. Um diesen präventiv entgegenzuwirken und im Falle von Streitigkeiten rechtssicher argumentieren und kommunizieren zu können, bedarf es umfangreicher Kenntnisse der Rechtsprechung. Diese beinhaltet neben der materiell und formell korrekten Gestaltung der Betriebskostenab-rechnung, Regelungen zu Umlagemöglichkeiten „sonstiger Betriebskosten“ und Aspekten der Fristenwahrung auch die korrekte Durchführung von Plausibilitätsprüfung sowie Pflichten zur Darlegungs- und Beweislast. Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen erlernen die Teilnehmer anhand praktischer Anwendungsfälle, wie sie rechtliche Vorgaben in der beruflichen Praxis umsetzen und in diese integrieren können.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

10. November 2020

Verkehrssicherungspflichten: Technische Haftungsrisiken minimieren

Seminar Bestandsmanagement

Durch die technischen Verkehrssicherungspflichten sind die Verwaltungen verpflichtet, ihre Bestände regelmäßig zu kontrollieren und zu warten. Welche abwehrenden Maßnahmen rechtzeitig zu ergreifen und welche an die entsprechende Abteilung zu melden sind, wird im Seminar anhand von praktischen Beispielen vermittelt, um somit den Betreiberpflichten nachzukommen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

11. November 2020

Crashkurs Mietrecht - Relevante Eckpunkte im Überblick

Seminar Bestandsmanagement

Das Mietrecht ist umfassend geregelt und erfordert vom Vermieter entsprechende Kenntnisse dazu. Dieses Seminar vermittelt im Überblick die häufigsten Diskussionspunkte und wichtigsten Eckpunkte.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 480,00 (BBA-Mitglied)

EUR 600,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

12. November 2020

Zielgruppentagung Leiter Finanzen

Zielgruppentagungen Betriebswirtschaft

Die Zielgruppentagung für Führungskräfte in der Immobilienfinanzierung fasst Trends und Rahmenbedingungen, Markteinschätzungen, Instrumente der Planung und Steuerung sowie Erfahrungsberichte zur Finanzierung zusammen. Sie kombiniert dabei unternehmensstrategische Aspekte mit dem Blick auf Einzelprojekte des operativen Geschäfts. Aktuelle Sonderthemen und Entwicklungen der Gesetzgebung werden intensiv bearbeitet und auf ihre praktischen Auswirkungen hin diskutiert.

Preis

EUR 800,00 (BBA-Mitglied)

EUR 1.000,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

12. November 2020

Portfolio-Steuerung mit Excel: Kennzahlen, Methoden, Analyse und Reporting

Seminar Betriebswirtschaft

Die Portfoliosteuerung hilft Ihnen entlang von Analysen zu Investitionen, Risiken, und weiteren Kennzahlen Ihres Bestandes, eine Strategie für Ihre Unternehmensziele ableiten zu können. Erfahren Sie in diesem Seminar alle Vorteile der Portfoliosteuerung und lernen Sie die Umsetzung in Excel entlang von Übungen und Praxisbeispielen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 670,00 (BBA-Mitglied)

EUR 837,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

2 Tage / 14 UE

Starttermin

16. November 2020

Unerwünschten Mietinteressenten schnell, nachhaltig und diskussionsarm absagen

Seminar Bestandsmanagement

Alle Wohnungsunternehmen stehen vor der Problematik, nicht erfolgreichen Interessenten höflich, bestimmt und gesetzeskonform absagen zu müssen. Den meisten Mitarbeitern ist dies nicht nur ein unangenehmer Teil ihrer Arbeit, sondern oft besteht auch Unklarheit, was rechtlich dabei überhaupt erlaubt ist. Der erfolgreiche Umgang damit wird in diesem praxisorientierten Trainingsworkshop vermittelt.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

16. November 2020

Steuern 2020/2021

Fachtagungen Betriebswirtschaft

Die Tagung Steuern 2020/2021 informiert über alle wichtigen und immobilienwirtschaftlich relevanten Steuerrechtsänderungen und Steuerurteile. Experten aus Wirtschaft, Praxis und Verbandswesen stellen die Auswirkungen für die Wohnungswirtschaft dar und informieren über zukünftige Trends.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 315,00 (BBA-Mitglied)

EUR 378,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

17. November 2020

WEG: Die Jahresabrechnung unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung

Seminar WEG

Das Seminar soll unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung den WEG-Verwaltern Sicherheit bei der Erstellung der Jahresabrechnung und den vorbereitenden Maßnahmen geben. Dabei wird anhand von Praxisbeispielen auf die möglichen Probleme, die häufig zur Anfechtung von Abrechnungen führen, eingegangen und aufgezeigt, welche Haftungsrisiken sich für Verwalter dadurch ergeben und wie sich diese vermeiden lassen. Ergänzt wird der Vortrag mit Empfehlungen im Umgang mit Verwalter- und Eigentümerwechsel, Zahlungsrückständen und deren Durchsetzung.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 280,00 (BBA-Mitglied)

EUR 350,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

0.5 Tage / 5 UE

Starttermin

18. November 2020

Kooperation am Bau – Schnittstellenrisiken bei Planung und Ausführung kennen und regeln

Seminar Bauen

Stetig steigende technische Standards und gesetzliche Vorgaben münden in einer deutlichen Zunahme von Leistungen und Akteuren auf der Planungsebene, was wiederum zu mehr Leistungen und etwaigen weiteren Akteuren auf der Ebene der Bauausführung führt. Naturgemäß erhöhen sich dadurch auch Schnittstellenrisiken und -verantwortlichkeiten bei Planung und Bauausführung.

Aus Sicht der Akteure stellt sich die Frage, welche Risiken für die beteiligten Akteure infolge welcher Schnittstellen entstehen und wie diese rechtssicher gehandhabt werden können.

Ziel des Seminars ist die für den Umgang mit Schnittstellenrisiken praxisrelevanten Rechtskenntnisse zu vermitteln und Wege für deren Umsetzung im alltäglichen Projektgeschäft aufzuzeigen. Es bietet rechtliches Rüstzeug für den “Blick über den Tellerrand” und will dazu ermutigen, Schnittstellen durch zielführende Kooperation zu gestalten.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 450,00 (BBA-Mitglied)

EUR 562,50 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

19. November 2020

WEG: Eigentümerversammlungen rechtssicher vorbereiten und durchführen

Seminar WEG

Die Eigentümerversammlung ist das wichtigste Organ der Wohnungseigentümergemeinschaft. Hier werden die Entscheidungen getroffen und nicht im Büro des Verwalters. In diesem Seminar werden Inhalte und Formalien einer Eigentümerversammlung behandelt. Außerdem werden wichtige Dokumente, wie die Jahresabrechnung und der Wirtschaftsplan, besprochen.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 450,00 (BBA-Mitglied)

EUR 540,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 1/2 Tage / 12 UE

Starttermin

19. November 2020

Professioneller Umgang mit Beschwerden und Reklamationen

Seminar Kommunikation

Wenn Emotionen eine Beschwerde zur Krise machen, bleiben die besten Argumente oft wirkungslos. Wie Sie geschickt Lösungen finden und gleichzeitig gute Anti-Ärger-Strategien nutzen, erfahren Sie in diesem produktiven Seminar.
Dieses Symbol kennzeichnet Veranstaltungen, die den Vorgaben der Berufszulassungsregelung nach MaBV entsprechen.

Preis

EUR 380,00 (BBA-Mitglied)

EUR 475,00 (Normalpreis)

Dauer / Umfang

1 Tag / 7 UE

Starttermin

19. November 2020

Mehr laden